logo

Blutdienst

Name des Betreibers, der die Einwilligung zum Betreff der personenbezogenen Daten erhalten hat: Medizinisch-Biologisches Bundesamt (im Folgenden: Betreiber).

Der Nutzer stimmt zu und gestattet dem Betreiber, seine personenbezogenen Daten (Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) einschließlich der Erhebung, Systematisierung, Speicherung, Aufklärung (Aktualisierung, Änderung), Nutzung, Depersonalisierung, Sperrung, Vernichtung personenbezogener Daten zu verarbeiten.

Bei der Verarbeitung der vom Nutzer zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten hat der Betreiber die Anforderungen des Bundesgesetzes vom 27. Juli 2006 Nr. 152-FZ „Über personenbezogene Daten“ und andere aufsichtsrechtliche Gesetze zu beachten, in denen die Anforderungen zur Gewährleistung der Sicherheit personenbezogener Daten während ihrer Verarbeitung festgelegt sind.

Die Sicherheit personenbezogener Daten wird erreicht, indem der Betreiber vom unbefugten, einschließlich versehentlichen, Zugriff auf personenbezogene Daten ausgeschlossen wird. Dies kann zur Zerstörung, Änderung, Sperrung, Vervielfältigung, Verbreitung personenbezogener Daten sowie zu anderen unbefugten Handlungen führen.

Die Sicherheit personenbezogener Daten bei der Verarbeitung in einem einzigen System wird vom Betreiber mithilfe eines Schutzsystems für personenbezogene Daten einschließlich organisatorischer und technischer Maßnahmen (einschließlich Verschlüsselungsverfahren (kryptografische Mittel)) gewährleistet. Technische und Software-Tools erfüllen die Anforderungen an den Informationsschutz, die gemäß den Rechtsvorschriften der Russischen Föderation festgelegt wurden. Informationssicherheitstools, die in einem einzigen System auf die vorgeschriebene Weise verwendet werden, werden einem Verfahren zur Bewertung der Einhaltung unterzogen.

Facebook

Ich bin ein Spender

In der modernen Welt sind Frauen Männern in nichts unterlegen. Heute klingen Worte - Pflicht, Verantwortung, Karriere - für Männer und Frauen gleich. Aber vergessen Sie nicht, dass die Frau - die schöne Hälfte der Menschheit.
Spenderinnen brauchen etwas mehr Spendenbeschränkungen, um...

Ich bin ein Spender

Die mobile Anwendung Blood Service ist ein Verbindungselement zwischen einem Spender und einem Patienten, der eine Bluttransfusion benötigt.
Durch die Installation der mobilen Blood Service-App können Sie:
• Informieren Sie sich über perfekte Spenden.
• Laborergebnisse anzeigen
• Achten Sie auf...

Ich bin ein Spender

Die mobile Anwendung Blood Service ist ein Verbindungselement zwischen einem Spender und einem Patienten, der eine Bluttransfusion benötigt.
Durch die Installation der mobilen Blood Service-App können Sie:
• Informieren Sie sich über perfekte Spenden.
• Laborergebnisse anzeigen
• Achten Sie auf...

Ich bin ein Spender

Ein Kalenderfrühling ist in Russland angekommen. In diesen Tagen feiern wir die Maslenitsa-Woche, in der wir uns großzügig mit Pfannkuchen - dem Symbol der Sonne - verwöhnen.
Es ist Zeit, sich an die Menschen zu erinnern, die die Sonne verehrten - die Inkas.
Das Territorium von Peru war einst vollständig im Besitz des Inka-Reiches. Peru...

Ich bin ein Spender

Heute in der traditionellen Kolumne #Slovodonora die Geschichte über ein wundervolles Mädchen Anastasia Kochegarova aus Tomsk.
Seit ihrer Kindheit träumte Anastasia davon, Menschen zu helfen, aber sie dachte aus Angst vor Spritzen und Nadeln nicht einmal daran, Spenderin zu werden. Später, im Alter von ungefähr 16 Jahren, ließ die Angst nach und Anastasia wurde...

Ich bin ein Spender ru

Es gibt Kontraindikationen, fragen Sie Ihren Arzt + 18.

Neueste Kommentare

Warnung für Spender!

Der Handel mit Organen auf dem Territorium der Russischen Föderation ist gemäß dem Gesetz der Russischen Föderation Nr. 4180-1 vom 22. Dezember 1992 "Über die Transplantation von menschlichen Organen und (oder) menschlichen Geweben" und Nr. 323-FZ vom 21.11.2011 (in der Fassung vom 07.03.2018) "Über die Grundlagen verboten Schutz der öffentlichen Gesundheit in der Russischen Föderation "und sieht strafrechtliche Sanktionen vor.

Denken Sie beim Platzieren von Informationen auf den Seiten der Website daran, dass die Verwaltung und die Eigentümer der Website Base donor.rf nicht für die von den Benutzern bereitgestellten Informationen verantwortlich sind.

Zuhause

- bedeutet, dass das Blut dieser Gruppe und der Rh-Faktor in ausreichender Menge vorhanden sind und für einen Besuch beim Blood Service verschoben werden können.

- Wenn das Blut dieser Gruppe und der Rh-Faktor nicht ausreichen, müssen Sie kommen und Blut spenden

- Bedeutet dies, dass das Blut dieser Gruppe und der Rh-Faktor ein kritisches Minimum erreicht haben, ist es dringend geboten, Blut zu spenden.

* Spender, die zum ersten Mal Blut spenden, und Spender mit einem negativen Rh-Faktor (Rh-) werden ohne Aufzeichnung akzeptiert.

Zeitplan für 2019

Montags und an Feiertagen arbeitsfrei

Staatliche Gesundheitshaushaltseinrichtung des Gebiets Wladimir

"Regionale Bluttransfusionsstation"

Adresse: 600005, Vladimir, Ul. Student, 5

Nächste Bushaltestelle: Lenin-Platz

Al. E-Mail: [email protected]
Telefon: (4922) 53-74-57; 53-71-00
Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00-16.30 Uhr

Die aktuelle Arbeitsweise der Geber GBUZ VO OSPK:

Erste Woche des Monats: Montag bis Samstag von 8.00 bis 14.00 Uhr

Mittagspause von 12.00 bis 12.30 Uhr

Zweite Woche des Monats: Dienstag bis Freitag von 8.00 bis 14.00 Uhr

Mittagspause von 12.00 bis 12.30 Uhr

Dritte Woche des Monats: Montag bis Samstag von 8.00 bis 14.00 Uhr

Mittagspause von 12.00 bis 12.30 Uhr

Vierte Woche des Monats: Dienstag bis Freitag von 8.00 bis 14.00 Uhr

LiveInternetLiveInternet

-Suche nach Tagebuch

-Abonnieren Sie per E-Mail

-Interessen

-Regelmäßige Leser

-Statistik

Tagebuch yadonor_ru

  • Rekord gefallen
  • 0 Zitiert
  • 0 gespeichert
    • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
    • 0Auf Links speichern

    Aus der Wirtschaft - Hilfe oder Barrieren

    Diese Woche fand ein runder Tisch statt, an dem Möglichkeiten für eine Beteiligung der Unternehmen an der Entwicklung der Geberbewegung in Russland erörtert wurden. Statistiken zeigen, dass 30% der Menschen Blut spenden würden, wenn das Unternehmen, für das sie arbeiten, die Aktion fördern würde. Geschäfte helfen den Spendern nach wie vor wenig: Sie schützen nicht überall die Wochenenden und lassen die Arbeit für die Blutspende nicht immer los. Während einige Studenten und vermieten. Obwohl ich denke, dass eine organisierte Blutspende an VTB oder Gazprom die Entwicklung der Spende erheblich unterstützen könnte.
    http://www.yadonor.ru/ru/pc/lenta_new/ne ws / index.php? id_4 = 562
    Wie ist Ihre Arbeitssituation? Gibt es irgendwelche Aktionen, gibt es die Möglichkeit, diese zu organisieren?

    • Rekord gefallen
    • 0 Zitiert
    • 0 gespeichert
      • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
      • 0Auf Links speichern

      Zukunft der Spende

      Was denkst du sollte in Zukunft eine Spende sein?
      Es ist bereits klar, dass wir höchstwahrscheinlich mit Hilfe der persönlichen Genetik schon in unserer Jugend wissen können, welche Krankheiten verhindert werden sollen.
      Mit solchem ​​Wissen wird ein Mensch sowohl auf seine Zukunft als auch auf die Zukunft seiner Mitmenschen aufmerksamer sein. Sicherlich können wir Blut für Erinnerungen und zu Hause spenden. Oder im Gegenteil, zusammen mit einer umfassenden Umfrage - aber komfortabel.
      Was denkst du, geht alles?

      • Rekord gefallen
      • 0 Zitiert
      • 0 gespeichert
        • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
        • 0Auf Links speichern

        Granatapfel

        Granatapfel wird häufig mit blutfördernden Substanzen in Verbindung gebracht. Seit meiner Kindheit hat meine Mutter mir beigebracht, Granatäpfel zu essen und ihren Saft zu trinken - und das mit großem Nutzen erklärt. Ich denke, wie die meisten anderen Mütter. Neben Granatäpfeln gab es auch Leber und Kaviar.
        Freunde, denken Sie, dass dies wirklich die relevantesten Produkte für Spender sind? Oder ist es schon eine überholte Tradition, Granaten zu platzen, um die Blutqualität zu verbessern?

        • Rekord gefallen
        • 0 Zitiert
        • 0 gespeichert
          • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
          • 0Auf Links speichern

          Was kann das große Geschäft für die Entwicklung der Spende tun?

          Am 10. Dezember hält die RIA Nowosti einen Runden Tisch zum Thema: "Gesellschaftliche Verantwortung der Wirtschaft und Entwicklung der Geberbewegung in der Russischen Föderation". Sehr interessant, worum geht es genau? Was genau kann ein Unternehmen für eine Geberbewegung tun?

          Ich denke, dass Geschäftsleute sehr genau wissen müssen, wie sie helfen können, weil sie sich nicht selbst darum kümmern. Das allererste, woran man denkt, ist die Organisation von Massenspender-Kampagnen in Unternehmen und die Einführung von Spenden in die Unternehmenskultur. Was denken Sie, was können große Geschäftsleute des Landes sonst noch helfen?

          • Rekord gefallen
          • 0 Zitiert
          • 0 gespeichert
            • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
            • 0Auf Links speichern

            Wer isst was?

            Freunde, bitte sagt uns, wer was isst, bevor ihr Blut spendet (abends, morgens). Vielleicht hat jemand schon probierte Rezepte?

            • Rekord gefallen
            • 0 Zitiert
            • 0 gespeichert
              • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
              • 0Auf Links speichern

              Studentische Spender

              Immer öfter treffe ich Informationen über die Blutspendenanteile von Studierenden. Ich habe den Eindruck, dass das studentische Publikum eines der reaktionsfreudigsten ist.

              Denken Sie, dass dies die Besonderheiten des Alters sind oder dass die jungen Leute hier so wunderbar sind?

              • Rekord gefallen
              • 0 Zitiert
              • 0 gespeichert
                • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
                • 0Auf Links speichern

                Durchblutung in der Natur

                Auf 1.000 Einwohner kommen 15 Spender, mindestens 40. Jeder dritte Einwohner der Erde braucht mindestens einmal in seinem Leben Blutspender. So entsteht ein Bild der Welt - Menschen, die heute kein Blut spenden, bleiben später ohne Hilfe. Der Ruf, heute Blut zu spenden, ist in erster Linie ein Ruf, uns selbst zu helfen.

                • Rekord gefallen
                • 0 Zitiert
                • 0 gespeichert
                  • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
                  • 0Auf Links speichern

                  Über die Vorteile und Nachteile einer Spende

                  Meine Freunde, ich habe Argumente für und gegen eine Spende gesammelt. Schau was ich getan habe. Vielleicht haben Sie mehr Informationen oder Argumente?

                  Das hat sie von Ärzten erfahren: In Finnland wurden 5.000 Männer lange untersucht, sie haben Tests gemacht. Und es stellte sich heraus, dass Menschen, die regelmäßig Blut spenden, zehnmal seltener an Herzinfarkt leiden als Menschen, die kein Blut spenden. Laut einer Studie von Amerikanern aus dem Kansas Medical Center leiden Männer, die Blut spenden, mit 30 Prozent weniger Wahrscheinlichkeit an Herzinfarkten. Es zeigt sich, dass Blutspenden zur Vorbeugung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems nützlich sind. Der Überschuss an Blut und seinen Bestandteilen, der sich evolutionär bildet, ist eine große Belastung für dieses System. Nach der Blutspende verhält sich der Körper so, als würde er seinen Teil verlieren, als würde er ein Signal erhalten: Es ist Zeit, aktualisiert zu werden.

                  So stellt sich heraus:

                  • Blutverlust mobilisiert das Immunsystem - weniger wahrscheinlich krank zu werden
                  • Gott selbst befahl Bluthochdruckpatienten - seit undenklichen Zeiten wurden Blutegel gesetzt und Blut wurde während des Bluthochdrucks geöffnet - die Vorbeugung von Bluthochdruck und Schlaganfall
                  • Spenden sind nützlich, weil der Körper sich entspannt, der Bluterneuerungsprozess beschleunigt und der Blutverlustwiderstand hergestellt wird (Vitalität durch ein anderes Wort).
                  • Der Körper gewöhnt sich an Blutverlust - es ist einfacher zu übertragen, wenn etwas passiert
                  • vorübergehende Erschöpfung des Körpers (einige Tage)
                  • Spende führt zu einem vorübergehenden Eisenmangel im Körper (der wieder aufgefüllt wird)
                  • Ich werde nicht über schmutzige Nadeln schreiben, weil es heute nicht mehr relevant ist (einmalig alles)
                  • Rekord gefallen
                  • 0 Zitiert
                  • 0 gespeichert
                    • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
                    • 0Auf Links speichern

                    Berühmte Leute über das Spenden

                    Denken Sie, dass berühmte Leute helfen können, das Problem des Mangels an Spendern zu lösen?

                    Also zum Beispiel:

                    Handeln Sie persönlich?

                    • Rekord gefallen
                    • 0 Zitiert
                    • 0 gespeichert
                      • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
                      • 0Auf Links speichern

                      Lebensmittel nach Blutgruppe

                      Freunde, es ist interessant, Ihre Meinung zum Thema der Herkunft von Blutgruppen beim Menschen zu wissen. Es gibt zum Beispiel eine Diät, die sich bei der Auswahl der Lebensmittel auf die Blutgruppe stützt. Es basiert auf dem Prinzip, dass eine Person mit einer bestimmten Blutgruppe essen sollte, was die Leute zu der Zeit aßen, als dieses Blut auftauchte. Das heißt, anfangs hatten alle Menschen nur die erste Gruppe und die meisten aßen Fleisch. Später, als die Menschen die Landwirtschaft beherrschten, begannen sie allmählich, sich vom Fleisch zu entfernen und viel pflanzliches Essen zu essen, und die zweite Blutgruppe erschien. Die Ernährung der dritten Blutgruppe ist mit der aktiven Migration der Bevölkerung und der Domestikation von Haustieren verbunden, und es ist die dritte Blutgruppe, die mit dem Verzehr von Milch begann. Es wird angenommen, dass die vierte Blutgruppe das Ende des Zeitraums der Migration und Vermischung der zweiten und dritten Gruppe bedeutet.

                      Und es scheint, dass der Körper selbst durch den Verzehr der Blutgruppendiät ohne Erinnerungen und Anstrengungen von außen die Abfallprodukte beseitigt, die er nicht benötigt, nämlich überschüssiges Fett.

                      Glaubst du, das ist wahr?

                      • Rekord gefallen
                      • 0 Zitiert
                      • 0 gespeichert
                        • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
                        • 0Auf Links speichern

                        Kennst du deine Blutgruppe?


                        Ging durch die Tagebücher von LJ und stieß auf einen interessanten Beitrag: http://nedoktor.livejournal.com/3785.htm l

                        Aber die Wahrheit ist, dass die meisten Menschen wahrscheinlich nichts über ihre Blutgruppe wissen. Früher erinnere ich mich, auch im Passstempelset. und jetzt?

                        In Japan kann beispielsweise eine Blutgruppe die Entscheidung des Arbeitgebers beeinflussen, wenn er sich um eine Stelle bewirbt. Die Japaner sind zuversichtlich, dass die Blutgruppe den Charakter bestimmt, und die Frage nach der Blutgruppe ist Standard im Interview. Ich frage mich, ob du mich mit A (II) Rh + genommen hättest. :)

                        Nützliche Links:
                        Lesen Sie über Blutgruppen in Wikipedia.

                        • Rekord gefallen
                        • 0 Zitiert
                        • 0 gespeichert
                          • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
                          • 0Auf Links speichern

                          Gemeinsamer Informationsraum "Blood Services"

                          yadonor (yadonor_ru) Alle Aufzeichnungen des Autors Ungefähr 100 Unternehmen werden 2009 an den gemeinsamen Informationsraum des Blutdienstes angeschlossen

                          Der Bericht über die wissenschaftlichen und praktische Konferenz „Achievements für Hämatologie und Bluttransfusion“, in diesem Jahr in Moskau am 17./18 November, der Direktor des Blood Center des Bund Medizinischen und Biologische Agentur Olga Grishina berichtete, dass ein einziger Informationsraum des Blood Service im Jahr 2009 angeschlossen werden etwa hundert russische Unternehmen. Diese Arbeit wird vom Bundesinformationszentrum koordiniert, das auf dem Blutzentrum des Bundesamtes für Medizin und Biologie Russlands basiert.

                          Gegenwärtig wird die Vorbereitung der Infrastruktur für die Installation von Hardware und Software zur Unterstützung der Aktivitäten der einheitlichen Informationsbasis des russischen Blutdienstes abgeschlossen und die Erstausbildung des technischen und technischen Personals in den Regionen durchgeführt. Bis Ende 2008 soll die erste Phase des Bundesinformationszentrums in Betrieb gehen, in 20 Pilotregionen soll der Probebetrieb des Informationssystems gestartet werden.

                          • Rekord gefallen
                          • 0 Zitiert
                          • 0 gespeichert
                            • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
                            • 0Auf Links speichern

                            "Yenisei" wird in die Ecken gehen

                            yadonor (yadonor_ru) alle Anmerkungen des Autors Das Hauptziel des Jenissei-Projekts ist die Schaffung von Bedingungen für die Blutentnahme aus der Bevölkerung, die in beträchtlicher Entfernung von Großstädten lebt. Die Erfassung entfernter Standorte ist eines der neuen Organisationsprinzipien des Systems mobiler Spenderstandorte. „In den Bezirkskrankenhäusern arbeiten qualifizierte Ärzte, Patienten werden genauso behandelt wie in Großstädten, und in diesen Gebieten gibt es Menschen, die Spender werden und Blut spenden wollen“, bemerkte Mikhail Natenson. "In Kreiskrankenhäusern ist es jedoch nicht immer möglich, Blut qualifiziert zu entnehmen und zu verarbeiten." Nach ihm derzeit verfügbaren mobilen Blutsammelstationen sind nicht in der Lage irgendwelche langfristigen Offsite-Events, noch die russische Off-Road zu überwinden, und daher innerhalb der Grenzen der großen Städte bleiben zum Scheitern verurteilt, zum Beispiel, Chita oder Ulan-Ude.

                            Mobiler Spenderpunkt "Yenisei" soll dieses Problem lösen. Der Yenisei ist ein mobiles Labor für die Blutentnahme und -verarbeitung, das auf der Plattform eines LKWs mit großer Kapazität und inländischer Produktion aufgestellt ist und in der Lage ist, selbst Flusswälder mit einer Tiefe von 170 Zentimetern zu bewältigen. Der Artikel ist für Wohn- und Arbeitsmannschaft ausgestattet. Auf dem Weg von einem abgelegenen Ort zu einem anderen kann „Jenissei“ in regionalen Krankenhäusern Blutbanken bilden.

                            • Rekord gefallen
                            • 0 Zitiert
                            • 0 gespeichert
                              • 0 Zum Merkzettel hinzufügen
                              • 0Auf Links speichern

                              7,5 Tausend potenzielle Spender riefen die Hotline 8-800-333-333-0 an

                              yadonor (yadonor_ru) Alle Aufzeichnungen des Autors 1. November im Rahmen des Programms der Entwicklung des Blood Service wurde 24 Stunden eine Hotline für die Entwicklung von Blutspenden und seine Komponenten (8-800-333-333-0) ins Leben gerufen. Schon in den ersten Arbeitstagen stellte sich heraus, dass sich Russen aktiv für Fragen der Blutspende interessierten: In dieser Zeit wandten sich mehr als siebentausend Russen, die bereit waren, Spender zu werden, an die Hotline.

                              Die Mehrheit der Anrufer (80%) erfuhr dank der laufenden Werbekampagne von der Telefon-Hotline. Einige der Abonnenten wollten schon lange Blut spenden, wussten aber nicht, wohin sie sich wenden sollten. Noch mehr Anrufer ahnten nicht, dass es im Land einen Mangel an Spenderblut gab - nachdem sie davon erfahren hatten, konnten die Menschen nicht anders, als zu reagieren.

                              Es gibt eine Meinung, dass Frauen eher bereit sind, Spenderinnen zu werden. Die Ergebnisse der Hotline zeigen, dass das Interesse an Spenden nicht vom Geschlecht abhängt - das Verhältnis von männlichen und weiblichen Abonnenten war gleich.

                              Das Alter der Abonnenten variiert zwischen 12 und 76 Jahren. Am aktivsten waren jedoch Menschen im Alter von 18 bis 33 Jahren (51%), die am häufigsten die Frage stellten: „Wo kann ich in meiner Stadt Blut spenden?“. Diese Frage führte die Liste der beliebtesten an - sie wurde von 44% der Anrufer gestellt. Sie interessierten sich auch für die Antworten auf die Fragen: wie man Spender wird, wie man sich auf eine Blutspende vorbereitet, was nicht und was vor und nach einer Blutspende getan werden sollte (32%); Viele waren an Vorteilen für Spender interessiert. Es wurden auch Fragen zum Erhalt des "Honorary Donor" -Abzeichens gestellt. Es sei darauf hingewiesen, dass die Frage der Gegenanzeigen zur Spende von weniger als 3% der Abonnenten gestellt wurde.

                              Anrufe kamen aus 74 russischen Regionen. Durch die Anzahl der Anrufer führenden Moskau und Umgebung (27%), St. Petersburg und Gebiet Leningrad (10%) erhielt viele Anrufe von Krasnodar, Rostov, Sverdlovsk und Tscheljabinsk Regionen.

                              Generell kann man sagen, dass das Jugendpublikum viel mehr an Spenden interessiert ist als an älteren Menschen - 30% der Abonnenten sind jünger als 25 Jahre. Unter den Bewerbern waren diejenigen, die bereits Spender sind. Einige von ihnen beklagten sich darüber, dass der Erhalt des "Ehrenspender" -Ausweises viel Zeit in Anspruch nahm, und baten darum, das Verfahren zu beschleunigen.

                              www.yadonor.ru

                              Jüngste Ereignisse

                              U041d u0430 u043f u0440 u0438 u043c u0435 u0440 u043f u043e u0438 u0441 u043a u043e u0432 u044b u0439 u0440 u043e u0431 u043e u0442 u042f u043d u0434 u0435 u043a u0441 u0430 u043e u0431 u0440 u0430 u0431 u0430 u0442 u044b u0432 u0430 u0435 u0442 u0438 u043d u0444 u043e u0440 u043c u0430 u0446 u0438 u044e u0432 u0444 u043e u0440 u043c u0430 u0442 u0435 hCard u043e u0434 u043d u043e u0432 u0440 u0435 u043c u0435 u043d u043d u043e u0441 u0438 u043d u0434 u0435 u043a u0441 u0430 u0446 u0438 u0435 u0439 u0441 u0430 u0439 u0442 u0430 u0438 u0434 u043e u0431 u0430 u0432 u043b u044f u0435 u0442 u0435 u0435 u0432 u0421 u043f u0440 u0430 u0432 u043e u0447 u043d u0438 u043a u043e u0440 u0433 u0430 u043d u0438 u0437 u0430 u0446 u0438 u0439 u043d u0430 u042f u043d u0434 u0435 u043a u0441. u041a u0430 u0440 u0442 u044b u0438 u0434 u0440 u0443 u0433 u0438 u0435 u0441 u0435 u0440 u0432 u0438 u0441 44b, 42f, 43d, 43434, 435, 43a, 441, 430. n

                              u042d u043b u0435 u043c u0435 u043d u0442 u044b u0440 u0430 u0437 u043c u0435 u043e u0438 u0438 U0442 U0441 U044f U0432 U0442 U0435 U0433 U0438 U0440 U0430 U0437 U043c U0435 U0442 U043a U0438 HTML. n

                              U0418 u043d u0444 u043e u0440 u043c u0430 u0446 u0438 u044f u0443 u043a u0430 u0437 u0430 u043d u0430 u0432 HTML: n

                              <div> n <div> U041e u041e u041e « u0411 u044b u0441 u0442 u0440 u044b u0439 u0420 u0435 u043c u043e u043d u0442»< / div> n <div> u0420 u043e u0441 u0441 u0438 u044f, u0433. 41c, 43e, 441, 43a, 432, 430, 443b. U041a u0440 u0430 u0441 u043d u044b u0445 u041f u0430 u0440 u0442 u0438 u0437 u0430 u043d u0434. 1< / div> n <div>+7 (495) 000-00-00< / div> n <ein href ="http: / / example.com /">http: / / example.com /< / a> < / div> n

                              u0421 u0438 u0441 u043f u043e u043b u044c u0437 u043e u0432 u0430 u043d u0438 u0435 u043c hCard: n

                              <div class ="vcard"> n <div class ="fn org"> U041e u041e u041e « u0411 u044b u0441 u0442 u0440 u044b u0439 u0420 u0435 u043c u043e u043d u0442»< / div> n <div class ="adr"> n <span class = "Ländername"> u0420 u043e u0441 u0441 u0438 u044f< / span> n <span class ="Ortschaft"> u0433. 41c 43e 441 43a 0432 0430< / span> n <span class ="Straße"> u0443 u043b. U041a u0440 u0430 u0441 u043d u044b u0445 u041f u0430 u0440 u0442 u0438 u0437 u0430 u043d u0434. 1< / span> n <div class ="tel">+7 (495) 000-00-00< / div> n <eine Klasse ="url" href ="http: / / example.com /">http: / / example.com /< / a> < / div> n

                              U041f u0440 u0438 u043c u0435 u043d u0435 u043d u044b u044d u043b u0435 u043c u0435 u043d u0442 u044b:
                              Nvcard - u043e u0441 u043d u043e u0432 u043d u043e u0439 u044d u043b u0435 u043c u0435 u043d u0442 u0441 u043e u043e u0431 u0449 u0430 u0435 u0442 u043e u0431 u0438 u0441 u043f u043e u043b u044c u0437 u043e u0432 u0430 u043d u0438 u0438 hCard u0432 u0431 u043b u043e u043a u0435. u0423 u0442 u043e u0447 u043d u0435 u043d u0438 u0435 u043f u0440 u043e u043e u043e u043a u043b u044e u0447 u0435 u043d u0438 u044f u0441 u043b u0435 u0434 u0443 u044e u0449 u0438 u0445 u044d u043b u0435 u043c u0435 u043d u0442 u043e u0432:
                              Nfn u0438 org - u043e u0442 u043e u0431 u0440 u0430 u0436 u0430 u044e u0442 u043d u0430 u0437 u0432 u0430 u043d u0438 u0435 u043e u0440 u0433 u0430 u043d u0438 u0437 u0430 u0446 u0438 u0438;
                              Nadr - u0430 u0434 u0440 u0435 u0441 u0441 u043e u0432 u043b u043e u0436 u0435 u043d u043d u044b u043c u0438 u0441 u0432 u043e u0439 u0441 u0442 u0432 u0430 u043c u0438 Land-name - u0441 u0442 u0440 u0430 u043d u0430, Lokalität - u043d u0430 u0441 u0435 u043b u0435 u043d u043d u044b u0439 u043f u0443 | u043d u043a u0442 u0438 u043e u0435 u043d u0438 u0435 u0438 u0442. u043f.;
                              Tel - 43d 43e 43c 4435 440 442 4435 43b 4435 444 43d 0430;
                              Nurl - U0432-U0435-U0431-U0430-U0434-U0440-U0435-U0441. n

                              u0414 u043e u043f u043e u043b u043d u0438 u0442 u0435 u043b u044c u043d u043d u043d

                              Finden Sie heraus, wonach Sie suchen u0442 u044c u043f u043e u043d u0438 u043c u0430 u043d u0438 u0435 u043a u043e u043d u0442 u0435 u043d u0442 u0430 u0440 u043e u0431 u043e u0442 u0430 u043c u0438 u043f u043e u0438 u0441 u043a u043e u0432 u044b u0445 u0441 u0438 u0441 u0442 u0435 u043c u043c u043e u0436 u043d u043e u0441 u0440 u0435 u0434 u0441 u0442 u0432 u0430 u043c u0438 u043c u0438 u043a u0440 u043e u0440 u0430 u0437 u043c u0435 u0442 u043a u0438 Schema.org. u041f u043e u0434 u0440 u043e u0431 u043d u0435 u0435 u043e Schema.org n

                              U0422 u0435 u0433 Titel u0441 u043e u0434 u0435 u0440 u0436 u0438 u0442 u043e u043f u0438 u0441 u0430 u043d u0438 u0435 u0437 u0430 u0433 u043e u043b u043e u0432 u043a u0430 u0441 u0430 u0439 u0442 u0430 u0438 u0434 u0430 u0435 u0442 u043f u043e u043d u044f u0442 u044c u043f u043e u0438 u0441 u043a u043e u0432 u043e u0439 u0441 u0438 u0441 u0442 u0435 u043c u0435 u0447 u0442 u043e u043d u0430 u0441 u0442 u0440 u0430 u043d u0438 u0446 u0435. U0418 u0437 u0442 u0435 u043a u0441 u0442 u0430 Titel u0444 u043e u0440 u043c u0438 u0440 u0443 u0435 u0442 u0441 u044f u0442 u0435 u043a u0441 u0442 u0441 u0441 u044b u043b u043a u0438 u0432 u043f u043e u0438 u0441 u043a u043e u0432 u043e u0439 u0432 u044b u0434 u0430 u0447 u0435. U041f u0440 u0438 u0440 u0430 u0441 u0448 u0430 u0440 u0438 u0432 u0430 u043d u0438 u0438 u0441 u0441 u043e u0446 u0438 u0430 u043b u044c u043d u044b u0445 u0441 u0435 u0442 u044f u0445 u043e u043f u0438 u0441 u0430 u043d u0438 u0435 u0441 u0442 u0440 u0430 u043d u0438 u0446 u044b u043f u043e u0441 u0441 u044b u043b u043a u0435 u0442 u0430 u043a u0436 u0435 u0431 u0435 u0440 u0435 u0442 u0441 u044f u0438 u0437 Titel. U0422 u0435 u0433 Titel u043f u043e u043c u0435 u0449 u0430 u0435 u0442 u0441 u044f u0432 u043a u043e u043d u0442 u0435 u0439 u043d u0435 u0440 Kopf: n

                              <Kopf> n <Titel> u0417 u0430 u0433 u043e u043b u043e u0432 u043e u043a< / title> n< / head> n

                              Beschreibung n

                              U041c u0435 u0442 u0430- u0442 u0435 u0433 Beschreibung u2014 u044d u0442 u043e u043a u0440 u0430 u0442 u043a u043e u0435 u043e u043f u0438 u0441 u0430 u043d u0438 u0435 u0441 u0442 u0440 u0430 u043d u0438 u0446 u044b. U0418 u0433 u0440 u0430 u0435 u0442 u043d u0430 u0438 u0431 u043e u043b u044c u0448 u0443 u044e u0440 u043e u043b u044c u0432 u0444 u043e u0440 u043c u0438 u0440 u043e u0432 u0430 u043d u0438 u0438 u0441 u043d u0438 u043f u043f u0435 u0442 u0430 u0432 u043f u043e u0438 u0441 u043a u043e u0432 u043e u0439 u0432 u044b u0434 u0430 u0447 u0435. U0420 u0430 u0437 u043c u0435 u0449 u0430 u0435 u0442 u0441 u044f u0432 HTML u0441 u0430 u0439 u0442 u0430 u0432 u043d u0443 u0442 u0440 u0438 u0442 u0435 u0433 u0430 Kopf: n

                              <Kopf> n <Metaname ="beschreibung" content =" U041e u043f u0438 u0441 u0430 u043d u0438 u0435 u0441 u0442 u0440 u0430 u043d u0438 u0446 u044b u0441 u0430 u0439 u0442 u0430." /> n< / head> n

                              U041f u0440 u0430 u043a u0442 u0438 u043a u0430 u043f u043e u043a u0430 u0437 u044b u0432 u0430 u0435 u0442 u0447 u0442 u043e u0432 u0430 u0436 u043d u044b u043d u0435 u0432 u0441 u0435 u043c u0435 u0442 u0440 u0438 u043a u0438 u0430 u0442 u043e u043b u044c u043a u043e u0442 u0435 u0431 u043b u0430 u0433 u043e u0434 u0430 u0440 u044f u043a u043e u0442 u043e u0440 u044b u043c u0432 u044b u043c u043e u0436 u0435 u0442 u0435 u043e u0442 u0441 u043b u0435 u0436 u0438 u0432 u0430 u0442 u044c u0433 u043b u0430 u0432 u043d u044b u0435 u043f u0440 u043e u0446 u0435 u0441 u0441 u044b u043d u0430 u0441 u0430 u0439 u0442 u0435. n

                              U041a u0430 u043a u0442 u043e u043b u044c u043a u043e u0432 u044b u0432 u044b u0434 u0435 u043b u0438 u0442 u0435 u043e u0441 u043d u043e u0432 u043d u044b u0435 u043c u043e u043c u0435 u043d u0442 u044b u043c u043e u0436 u043d u043e u0431 u0443 u0434 u0435 u0442 u043f u0435 u0440 u0435 u0439 u0442 u0438 u043a u0433 u043b u0443 u0431 u043e u043a u043e u0439 u0434 u0435 u0442 u0430 u043b u0438 u0437 u0430 u0446 u0438 u0438. U042d u0442 u043e u043f u043e u0437 u0432 u043e u043b u0438 u0442 u043e u043f u0440 u0435 u0434 u0435 u043b u0438 u0442 u044c u043a u043e u043d u043a u0440 u0435 u0442 u043d u044b u0435 u0432 u043e u0437 u043c u043e u0436 u043d u043e u0441 u0442 u0438 u0434 u043b u044f u0443 u043b u0443 u0447 u0448 u0435 u043d u0438 u044f u0441 u0442 u0440 u0430 u043d u0438 u0446 u0438 u043b u0438 u0440 u0430 u0437 u0434 u0435 u043b u043e u0432 u0438 u0441 u0434 u0435 u043b u0430 u0442 u044c u0431 u043e u043b u0435 u0435 u044d u0444 u0444 u0435 u043a u0442 u0438 u0432 u043d u044b u043c u0442 u0435 u0441 u0442 u0438 u0440 u043e u0432 u0430 u043d u0438 u0435. n

                              u041e u043f u0440 u0435 u0434 u0435 u043b u0438 u0442 u0435 u043c u0432 u043 u043 u0442 u043e u0432 u043f u043e u043a u0443 u043f u0430 u044e u0449 u0438 u0445 u043e u043d u043b u0430 u0439 u043d u0438 u043e u0444 u043b u0430 u0439 u043d. U0420 u0430 u0437 u0434 u0435 u043b u0438 u0442 u0435 u044d u0442 u0438 u043c u0435 u0442 u0440 u0438 u043a u0438 u043d u0430 u0438 u043d u0444 u043e u0440 u043c u0430 u0446 u0438 u043e u043d u043d u044b u0435 u0438 u0438 u0441 u0441 u043b u0435 u0434 u043e u0432 u0430 u0442 u0435 u043b u044c u0441 u043a u0438 u0435. n

                              U041e u043f u0440 u0435 u0434 u0435 u043b u0438 u0442 u0435 u0441 u0442 u0440 u0430 u043d u0438 u0446 u044b u0438 u0433 u0440 u0430 u044e u0449 u0438 u0435 u0441 u0430 u043c u0443 u044e u0432 u0430 u0436 u043d u0443 u044e u0440 u043e u043b u044c u0432 u043f u0440 u043e u0446 u0435 u0441 u0441 u0435 u043f u043e u043a u0443 u043f u043a u0438 u0438 u043f u043e u0442 u043e u043c u0442 u0435 u0438 u0437 u043d u0438 u0445 u0443 u043a u043e u0442 u043e u0440 u044b u0445 u0441 u0430 u043c u044b u0439 u0431 u043e u043b u044c u0448 u043e u0439 u043f u043e u043a u0430 u0437 u0430 u0442 u0435 u043b 44c, 43e, 442, 43a, 430, 437, 43e, 432. U041f u043e u043f u0440 u043e u0431 u0443 u0439 u0442 u0435 u0443 u043c u0435 u043d u044c u0448 u0438 u0442 u044c u043a u043e u043b u0438 u0447 u0435 u0441 u0442 u0432 u043e u043a u043b u0438 u043a u043e u0432 u0432 u043f u0440 u043e u0446 u0435 u0441 u0441 u0435 u043f u043e u043a u0443 u043f u043a u0438 u0447 u0442 u043e u0431 u044b u0441 u043f u043e u0441 u043e u0431 u0441 u0442 u0432 u043e u0432 u0430 u0442 u044c u0443 u0441 u043f u0435 u0448 u043d u043e u043c u0443 u0432 u044b u043f u043e u043b u043d u0435 u043d u0438 u044e u0446 u0435 u043b u0435 u0439. n

                              U0418 u0437 u0443 u0447 u0438 u0442 u0435 u0441 u0430 u043c u044b u0435 u043f u043e u043f u0443 u043b u044f u0440 u043d u044b u0435 u0438 u0437 u0441 u0432 u043e u0438 u0445 u043b u0435 u043d u0434 u0438 u043d u0433 u043e u0432 u043f u043e u043b u044c u0437 u043e u0432 u0430 u0442 u0435 u043b u044c u0441 u043a u0438 u0439 u0442 u0440 u0430 u0444 u0438 u043a u043d u0430 u043a u043e u0442 u043e u0440 u044b u0435 u0438 u0434 u0435 u0442 u0438 u0437 u043f u043e u0438 u0441 u043a u0430 u0441 u043e u0441 u0442 u043e u0440 u043e u043d u044b u0440 u0435 u0444 u0435 u0440 u0430 u043b u043e u0432 u0438 u0434 u0440 u0443 u0433 u0438 u0445 u0438 u0441 u0442 u043e u0447 u043d u0438 u043a u043e u0432. U041f u043e u0441 u0435 u0449 u0430 u044e u0442 u043b u0438 u043f u043e u043f u0430 u0432 u0448 u0438 u0435 u0442 u0443 u0434 u0430 u043f u043e u043b u044c u0437 u043e u0432 u0430 u0442 u0435 u043b u0438 u0434 u0440 u0443 u0433 u0438 u0435 u0441 u0442 u0440 u0430 u043d u0438 u0446 u044b u0438 u043b u0438 u0441 u0442 u0440 u0435 u043c u044f u0442 u0441 u044f u043d u0435 u043c u0435 u0434 u043b u0435 u043d u043d u043e u043f u043e u043a u0438 u043d u0443 u0442 u044c u0441 u0430 u0439 u0442? n

                              U0418 u0437 u0443 u0447 u0438 u0442 u0435 u043f u043e u0438 u0441 u043a u043e u0432 u044b u0435 u0437 u0430 u043f u0440 u043e u0441 u044b u0438 u0432 u043d u0443 u0442 u0440 u0435 u043d u043d u0438 u0439 u043f u043e u0438 u0441 u043a u043f u043e u0441 u0430 u0439 u0442 u0443 u043d u0430 u043f u0440 u0435 u0434 u043c u0435 u0442 u043e u0431 u043d u0430 u0440 u0443 u0436 udaba5a u043f u043e u043f u043f u043e0443e0443e0 u0445 u0432 u043e u043f u0440 u043e u0441 u043e u0432 u043d u0430 u043a u043e u0442 u043e u0440 u044b u0435 u0442 u0440 u0435 u0431 u0443 u044e u0442 u0441 u044f u043e u0442 u0432 u0435 u0442 u044b. U0422 u0430 u043a u0436 u0435 u043f u043e u0441 u0442 u0430 u0440 u0430 u0439 u0442 u0435 u0441 u044c u0441 u0434 u0435 u043b u0430 u0442 u044c u0437 u0430 u043c u0435 u0442 u043d u0435 u0435 u0443 u0436 u0435 u0438 u043c u0435 u044e u0449 u0438 u0435 u0441 u044f u043e u0442 u0432 u0435 u0442 u044b u043a u043e u0442 u043e u0440 u044b u0435 u043c u043e u0433 u0443 u0442 u0431 u044b u0442 u044c u043d u0435 u0432 u0438 u0434 u043d u044b u043f u043e u043b u044c u0437 u043e u0432 u0430 u0442 u0435 u043b u044f u043c u0438 u0437- u0437 u0430 u043e u0442 u0441 u0443 u0442 u0441 u0442 u0432 u0438 44f, 447, 435, 442, 43a, 43e, 0439, 43d, 0430, 0432, 0438, 0433, ua, 030, 0436, 0143, 0328, 08328 u0438 u0445 u0441 u0441 u044b u043b u043e u043a. n

                              U0418 u043d u0435 u0437 u0430 u0431 u044b u0432 u0430 u0439 u0442 u0435 u0447 u0442 u043e u0432 u044b u0441 u043e u043a u0430 u044f u043a u043e u043d u0432 u0435 u0440 u0441 u0438 u044f u043d u0435 u0432 u0441 u0435 u0433 u0434 u0430 u043e u0437 u043d u0430 u0447 u0430 u0435 u0442 u0445 u043e u0440 u043e u0448 u0438 u0435 u043f u0440 u043e u0434 u0430 u0436 u0438. U041a u043f u0440 u0438 u043c u0435 u0440 u0443 u043a u043e u043b u0438 u0447 u0435 u0441 u0442 u0432 u043e u043f u043e u0441 u0435 u0449 u0435 u043d u0438 u0439 u0441 u0430 u0439 u0442 u0430 u043c u043e u0433 u043b u043e u0443 u043c u0435 u043d u044c u0448 u0438 u0442 u044c u0441 u044f, u0442 u0430 u043a u0438 u043c u043e u0431 u0440 u0430 u0437 u043e u043c, u043a u043e u043d u0432 u0435 u0440 u0441 u0438 u044f u0432 u044b u0440 u043e u0441 u043b u0430. n

                              U0415 u0441 u043b u0438 u0432 u0432 u0430 u0448 u0435 u043c u0441 u043b u0443 u0447 u0430 u0435 u0440 u0435 u0447 u044c u0438 u0434 u0435 u0442 u043e u043a u043e u043d u0442 u0435 u043d u0442- u043c u0430 u0440 u043a u0435 u0442 u0438 u043d u0433 u0435 u043d u0435 u0442 u043e u043b u044c u043a u043e u0441 u043e u0432 u0435 u0440 u0448 u0438 u0432 u0448 u0438 u0435 u043f u043e u043a u0443 u043f u043a u0443 u043d u043e u0438 u0432 u0441 u0435 u043f u043e u0434 u043f u0438 u0441 u0430 u0432 u0448 u0438 u0435 u0441 u044f u043d u0430 u043d u043e u0432 u043e u0441 u0442 u0438 u043f u043e u0441 u0435 u0442 u0438 u0442 u0435 u043b u0438 u0445 u043e u0440 u043e u0448 u043e u0432 u043b u0438 u044f u044e u0442 u043d u0430 u043a u043e u043d u0432 u0435 u0440 u0441 u0438 u044e. n

                              Bluttransfusionsstation der Stadt St. Petersburg

                              St. Petersburg State State Healthcare Institution "Stadt Bluttransfusionsstation" (St. Petersburg State Unitary Enterprise "GSPK")

                              Wichtige Information

                              Sehr geehrte Spender! Aufgrund der Überwachung der Anträge medizinischer Organisationen und der Bewertung des Bestands an gespendetem Blut und seinen Bestandteilen teilen wir mit, dass der Empfang von Primärspendern ab dem 15. Februar begrenzt ist. Die Wiederaufnahme der Zulassung wird zusätzlich gemeldet. Wir informieren Sie, dass am 7. März 2019 von 09:00 bis 12:00 Uhr Spender angenommen werden.

                              Der Chefarzt der City Blood Transfusion Station gewann den Wettbewerb "Frau des Jahres 2019"

                              Der Wettbewerb „Frau des Jahres 2019“ endete in St. Petersburg. Die Chefärztin der City Blood Transfusion Station, Tatyana Zasukhina, gewann in der Kategorie „Medizin“. 05. März 2019

                              Änderung des Zeitplans für den Empfang von Spendern am 7. März

                              Sehr geehrte Spender! Wir informieren Sie über die Änderung des Zeitplans für die Aufnahme von Spendern.

                              • 7. März (Donnerstag) Aufnahme von Spendern von 09:00 bis 12:00 Uhr;
                              • 8., 9. und 10. März - Spender werden nicht akzeptiert.
                              28. Februar 2019

                              Änderung des Zeitplans für den Erhalt von Spendern am 22. Februar

                              Sehr geehrte Spender! Wir informieren Sie über die Änderung des Zeitplans für den Erhalt von Spendern am 22. Februar. 19. Februar 2019

                              Spendenempfang 16. Februar

                              Ankündigung des Empfangs am Spendersamstag 14. Februar 2019

                              Die Bluttransfusionsstation der Stadt hat ein Feedback-Formular gestartet

                              Das Feedback der Teilnehmer dieser Veranstaltungen ist uns sehr wichtig. Wir arbeiten für Sie und möchten Ihre Meinung zu unserer Arbeit erfahren! 11. Februar 2019

                              Die Bluttransfusionsstation der Stadt wartet auf Spender

                              Vom 10. Januar bis 1. Februar lädt die City Blood Transfusion Station Spender ein. 09. Januar 2019

                              Ich bin ein Spender ru

                              Der Handel mit Organen auf dem Territorium der Russischen Föderation ist gemäß dem Gesetz der Russischen Föderation Nr. 4180-1 vom 22. Dezember 1992 "Über die Transplantation von menschlichen Organen und (oder) menschlichen Geweben" und Nr. 323-FZ vom 21.11.2011 (in der Fassung vom 07.03.2018) "Über die Grundlagen verboten Schutz der öffentlichen Gesundheit in der Russischen Föderation "und sieht strafrechtliche Sanktionen vor.

                              Denken Sie beim Platzieren von Informationen auf den Seiten der Website daran, dass die Verwaltung und die Eigentümer der Website Base donor.rf nicht für die von den Benutzern bereitgestellten Informationen verantwortlich sind.

                              Nierenspende

                              Bei einer Nierentransplantation wird ein gesundes Organ an eine Person transplantiert, die es sehr braucht. Der operativen Intervention geht eine sorgfältige Untersuchung der Empfänger- und Spenderorganismen im Hinblick auf ihre Verträglichkeit voraus. Zu diesem Zweck werden Diagnosen durchgeführt, Ultraschalluntersuchungen durchgeführt, Blutuntersuchungen durchgeführt, eine Biopsie der Niere durchgeführt und eine Röntgenaufnahme der Blase und der Nieren durchgeführt.

                              Nachdem die Möglichkeit einer Transplantation bestätigt wurde, fahren die Ärzte direkt mit der Operation fort. Es wird von Chirurgen und Transplantationsärzten der höchsten Kategorie durchgeführt. Die Einnahme von Medikamenten, die erforderlich sind, um die Abstoßung eines transplantierten Organs zu verhindern, verstärkt den Erfolg dieses Verfahrens.

                              Die Hauptindikation für die Transplantation eines so wichtigen menschlichen Organs wie der Niere ist ESRD, dh terminales chronisches Nierenversagen. Dies ist in der Tat das letzte Stadium von Krankheiten wie:

                              • polyzystische Nierenerkrankung;
                              • Glomerulonephritis;
                              • angeborene Nierenerkrankung;
                              • chronische Pyelonephritis;
                              • diabetische Nephropathie;
                              • Herzinsuffizienz;
                              • urologisches Trauma;
                              • arterielle Hypertonie.

                              Unterstützen Sie das Leben von Patienten mit Nierenversagen mithilfe eines speziellen künstlichen Nierenapparats. Laut Statistik verdoppelt sich die Lebenserwartung eines Patienten mit erfolgreicher Transplantation im Vergleich zur Dialysebehandlung. Es ist auch sehr wichtig, dass das Wachstum und die Entwicklung kranker Kinder, die sich in einer Hämodialyse befinden, am schwersten leiden. Daher ist die Nierentransplantation für Kinder eine Priorität und die beste Behandlungsoption.

                              Nach einer Nierentransplantation liegt die Überlebensrate bei 85-90%. Der Hauptfaktor, der solche Statistiken bestimmt, ist die ordnungsgemäße Prüfung der Funktionen des Körpers des Empfängers. Das Hauptziel des Screenings besteht darin, den Nutzen einer Transplantation gegenüber dem Risiko einer Operation und einer weiteren immunsuppressiven Therapie zu bestimmen.

                              Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Kontraindikationen, bei denen eine Transplantation absolut unmöglich ist. Unter ihnen:

                              • aktive maligne Neubildungen;
                              • verschiedene nicht behandelbare Infektionskrankheiten;
                              • Krankheiten, die während der Operation lebensgefährlich sind.

                              Führen Sie vor der Transplantation die folgenden Studien durch:

                              • Erkennung verschiedener Herzkrankheiten;
                              • Urodynamik;
                              • Standard-Screening;
                              • Screening auf das Vorhandensein verschiedener viraler und bakterieller Erkrankungen (Tuberkulose, HIV, Cytomegalievirus, Hepatitis C, B);
                              • umfassendes Screening auf Blutungsstörungen;
                              • Screening auf Diabetes;
                              • Erkennung von peripheren und zerebrovaskulären Erkrankungen;
                              • Untersuchung von Patienten mit Übergewicht, Gewichtsverlust;
                              • Identifizierung von Krankheiten, die möglicherweise den Zustand des Patienten nach der Transplantation beeinflussen (Divertikulose, Cholecystolithiasis, Hyperparathyreoidismus).

                              Die Ergebnisse der Untersuchung werden an das Transplantationszentrum gesendet und dort analysiert, um den Nutzen und das mögliche Risiko einer Organtransplantation abzuschätzen. Nachdem sie eine Entscheidung getroffen haben, beginnen sie, nach einer Transplantation zu suchen, dh nach einer Spenderniere.

                              Die Hauptkriterien für die Transplantatauswahl sind:

                              • Korrespondenz von Blutgruppen (AB0) und HLA-Allelen;
                              • Blutuntersuchung des Spenders auf verschiedene Übertragungsinfektionen (Hepatitis C, B, Syphilis, HIV);
                              • ungefähre Entsprechung von Gewicht, Geschlecht und Alter des Spenders und des Empfängers.

                              Überall auf der Welt mangelt es heute an Spenderorganen, weil die medizinischen Anforderungen an Spender überprüft werden. Von nun an war es möglich, sogenannte marginale Spender für die Transplantation zu verwenden, nicht mehr für die postmortale Spende. Es ist zu beachten, dass die Klinik klare medizinische Kriterien verwendet, die genau das Konzept des „marginalen Spenders“ definieren, damit Sie Organe von Spendern gemäß den erweiterten Kriterien erhalten können.

                              Erweiterte Kriterien sind:

                              • Tod des Spenders nach der Laparotomie;
                              • Begleiterkrankungen (Entwicklung von Bluthochdruck sowie Diabetes (zweiter Typ));
                              • Alter 60-72 Jahre;
                              • Tod des Spenders durch traumatische Hirnverletzung.

                              Die klinische Forschung auf dem Gebiet der klinischen Transplantation empfiehlt aktiv die Verwendung von marginalen Spendern sowie die oben beschriebene postume Spende. Solche Informationen sind ermutigend, da laut Statistik die Mortalität von Patienten, die ein Spenderorgan erwarten, viel höher ist als die Mortalität von Empfängern, die Organe von marginalen Spendern transplantiert haben.

                              Eine der wirklichen Gelegenheiten für eine Person, die an ESRD leidet, die Nierenfunktion wiederherzustellen, ist die Spende nach dem Tod. Die Anzahl erfolgreicher chirurgischer Eingriffe zur gleichzeitigen Transplantation von Bauchspeicheldrüse und Niere hat in letzter Zeit zugenommen.

                              Wenn wir über die obligatorischen Punkte der Umfrage des Empfängers sprechen, sind sie wie folgt:

                              • EKG;
                              • Serologie;
                              • ECHO;
                              • Lipid- und Gerinnungsprofil;
                              • Blutgruppenbestimmung;
                              • allgemeine und detaillierte chemische Analyse von Blut;
                              • Analyse der Funktion von Leber, Nieren und Schilddrüse;
                              • Röntgenaufnahme der Brust;
                              • Abschluss eines Zahnarztes, Kardiologen;
                              • für Frauen - die Schlussfolgerung eines Frauenarztes;
                              • Ultraschall der Bauchorgane;
                              • Screening auf mögliche sexuell übertragbare Krankheiten;
                              • Antikörper gegen Rötelnvirus und Cytomegalievirus (Immunglobuline);
                              • Gewicht;
                              • Wachstum

                              Eine Nierentransplantation wird normalerweise unter Vollnarkose durchgeführt. Um die Lebensfähigkeit des Transplantats zu erhalten, wird nach seiner Extraktion eine pharmakologische Konservierung durchgeführt (Temperatur beträgt 4 bis 6 Grad Celsius). Der Körper wird in absoluter Sterilität gehalten. Die Transplantation in den ersten paar Stunden nach der Entnahme ist am effektivsten, obwohl die Aufbewahrung der Organe bis zu 72 Stunden dauert. Erwähnenswert ist auch die Art der Aufbewahrung des Spenderorgans durch Waschen mit einer Lösung (Konservierungsmittel).

                              Ich bin ein Spender ru

                              Ich bin ein Spender. Das bin ich über mich. Ich spende seit über 18 Jahren Blut. Ich bin ein Ehrenspender Russlands. Ich habe ungefähr 60 oder mehr Blutspenden (ich führe keine Aufzeichnungen).

                              Zum ersten Mal habe ich am Institut Blut gespendet. Aber danach war es nicht nötig, irgendwie tauchte dieses Thema nicht auf. Als ich anfing, im Gesundheitszentrum des Unternehmens zu arbeiten, musste ich einmal vierteljährlich eine Abteilung aktiver Spender in die Bluttransfusionsabteilung bringen. Und ich, von meinen Eltern und dem Land in den besten Traditionen der Staatsbürgerschaft und des Patriotismus erzogen, schämte mich, diesem Kader nicht beizutreten.

                              Zuvor wurde Blut kostenlos gespendet. Und niemand fühlte sich wie ein Held, ein außergewöhnlicher Mensch. Alles lief wie gewohnt, aber lustig und mit Witzen.

                              Jetzt geht es schlecht mit Spenden. Sogar in unserem Kader sehe ich, dass alte Spender die Distanz verlieren und der neue Zustrom schwach ist. Es wird bereits viel Geld gezahlt, aber es gibt immer noch nicht genug Spender.

                              Heute habe ich unseren einheimischen Verteidigungsindustriekomplex besucht und traurige Statistiken in der nächsten Wandzeitung gelesen: In unserem Land gibt es 14 Spender pro 1000 Einwohner, und um den Bedarf an Blut und seinen Bestandteilen zu decken, werden 26 Spender pro 1000 Einwohner benötigt. Süchtig.

                              MENSCHEN. BLUT GEBEN. DAS IST EINFACH UND SICHER.

                              Es muss nicht erklärt werden, wie Blut in Krankenhäusern benötigt wird. Und Gott segne Sie von der Situation, in der das Blut Sie oder Ihre Lieben brauchen wird. Aber vielleicht ist es dein Blut, das zur richtigen Zeit jemandem das Leben rettet und jemanden glücklich macht.

                              Bei Fragen zu Spenden in Ihrer Region können Sie die Hotline unter der Rufnummer 8-800-333-333-0 oder unter www.yadonor.ru anrufen.

                              Es stellte sich so etwas wie Aufregung heraus. Wollte nicht. Es ist nur in meiner Nähe, ich fühle es so.

                              Auf der offiziellen Website des Blutdienstes (yadonor.ru) ist der Abschnitt „Persönliches Konto des Spenders“ verfügbar.

                              Sehr geehrte Spender! Auf der offiziellen Website des Blutdienstes (yadonor.ru) finden Sie unter „Persönliches Spenderkonto“ Statistiken zu Ihren Spenden sowie Informationen zu den Ergebnissen von Tests und medizinischen Untersuchungen.

                              Um diese Möglichkeit nutzen zu können, benötigen Sie nach dem Spendenvorgang eine Packungsbeilage mit einem eindeutigen 16-stelligen Zugangscode zum persönlichen Spenderkonto im Spenderraum.

                              eine Erinnerung an den Spender über seine Handlungen nach der Blutspende (Spende);
                              Informationen darüber, wie und wo es möglich ist, sich durch Spenden mit den Ergebnissen der Blutuntersuchung vertraut zu machen;
                              individueller 16-stelliger Zugangscode zur Spende von Bluttestergebnissen.

                              Ein individueller 16-stelliger Code muss im Bereich „Persönlicher Bereich des Spenders“ auf der Website yadonor.ru eingegeben werden. Die Aktivierung eines eindeutigen Codes für den Zugriff auf Ihr persönliches Konto erfolgt innerhalb von 1 Stunde.

                              Bitte beachten Sie, dass Sie einen 16-stelligen Spendencode nur bei einem persönlichen Besuch in der Blutspendeeinrichtung erhalten können.

                              Die Ergebnisse einer vollständigen Laborstudie werden zwei Arbeitstage nach der Spende verfügbar sein.

                              Für jede weitere Spende benötigen Sie einen neuen Zugangscode.

                              Derzeit wird dieser Dienst in der Zentrale der regionalen Blutuntersuchung in Krasnojarsk getestet.

                              © 2013 Krasnoyarsk Regional Blood Center №1

Weitere Artikel Zu Embolien