logo

Bewertungen für Valocordin-Doxylamine

Freigabeform: Kapseln

Analoga Valocordin-Doxylamin

Entspricht den Angaben

Preis ab 23 Rubel. Analog um 172 Rubel billiger

Entspricht den Angaben

Preis von 55 Rubel. Analog ist billiger von 140 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 55 Rubel. Analog ist billiger von 140 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 73 Rubel. Analog um 122 Rubel billiger

Entspricht den Angaben

Preis ab 80 Rubel. Analog um 115 Rubel billiger

Entspricht den Angaben

Preis ab 98 Rubel. Analog um 97 Rubel billiger

Entspricht den Angaben

Preis von 105 Rubel. Analog um 90 Rubel günstiger

Entspricht den Angaben

Preis von 106 Rubel. Analog um 89 Rubel billiger

Entspricht den Angaben

Preis von 110 Rubel. Analog um 85 Rubel billiger

Entspricht den Angaben

Preis von 133 Rubel. Analog um 62 Rubel billiger

Entspricht den Angaben

Preis von 135 Rubel. Analog um 60 Rubel günstiger

Entspricht den Angaben

Preis von 145 Rubel. Analog um 50 Rubel günstiger

Entspricht den Angaben

Preis von 148 Rubel. Analog um 47 Rubel günstiger

Entspricht den Angaben

Preis von 174 Rubel. Analog um 21 Rubel billiger

Entspricht den Angaben

Preis von 202 Rubel. Analog ist teurer für 7 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 215 Rubel. Analog ist teurer für 20 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 223 Rubel. Analog mehr um 28 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 228 Rubel. Analog um 33 Rubel teurer

Entspricht den Angaben

Preis von 235 Rubel. Analog ist teurer für 40 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 297 Rubel. Analog teurer bei 102 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 334 Rubel. Analog teurer bei 139 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 362 Rubel. Analog ist teurer bei 167 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 449 Rubel. Analog ist teurer bei 254 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 531 Rubel. Analog um 336 Rubel teurer

Entspricht den Angaben

Preis von 639 Rubel. Analog teurer bei 444 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 685 Rubel. Analog teurer bei 490 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 989 Rubel. Analog teurer bei 794 Rubel

Gebrauchsanweisung für Valocordin-Doxylamin

Release Form, Zusammensetzung und Verpackung

Tropfen zur oralen Verabreichung in Form einer klaren, farblosen Flüssigkeit mit Minzgeruch.

Sonstige Bestandteile: Ethanol 96% - 450 mg, Minzöl - 1,4 mg, gereinigtes Wasser - 449,7 mg.

20 ml - Tropfflaschen aus dunklem Glas (1) - Pappverpackung.
50 ml - Tropfflaschen aus dunklem Glas (1) - Pappschachteln.

Pharmakologische Wirkung

Histamin-H-Blocker1-Rezeptoren aus der Gruppe der Ethanolamine. Es hat eine beruhigende, hypnotische Wirkung. Es verkürzt die Einschlafzeit, verlängert die Schlafdauer und -qualität, verändert die Schlafphase nicht. Es wirkt antiallergisch. Es hat m-anticholinerge Aktivität.

Die Stärke der sedierenden Wirkung ist vergleichbar mit Barbituraten. Dauer der Aktion - 6-8 Stunden.

Pharmakokinetik

Nach Verschlucken Cmax im Blutplasma ist nach 2-3 Stunden erreicht1/2 - ungefähr 10 Stunden

Indikationen

Schlafstörungen, Schlaflosigkeit. Allergische Reaktionen, Juckreiz. Als Bestandteil der kombinierten Medikamente gegen Erkältungen, Husten.

Dosierungsschema

Wird eingenommen. Erwachsene mit Schlaflosigkeit, Schlafstörungen - 15-25 mg 15-30 Minuten vor dem Schlafengehen. Bei allergischen Reaktionen - in Dosen bis zu 25 mg alle 4-6 Stunden.

Kinder im Alter von 6-12 Jahren - 6,25-12,5 mg, falls erforderlich, alle 4-6 Stunden.

Die maximale Tagesdosis für Erwachsene beträgt 150 mg.

Nebenwirkungen

Möglich: Lethargie, Schläfrigkeit, Mundtrockenheit, Akkommodationsstörungen, Verstopfung, Harndrangstörungen.

Gegenanzeigen

Engwinkelglaukom, benigne Prostatahyperplasie, Harnverhalt, Stillzeit, Kinder unter 6 Jahren (als Antihistaminikum), Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren (als Beruhigungsmittel-Hypnotikum), Überempfindlichkeit gegen Doxylamin.

Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Stillzeit kontraindiziert.

Anwendung bei Kindern

Kontraindiziert bei Kindern unter 6 Jahren (als Antihistaminikum), unter 15 Jahren (als Beruhigungsmittel-Hypnotikum).

Besondere Anweisungen

Es wird mit Vorsicht bei Lungenerkrankungen angewendet.

Einfluss auf die Fähigkeit zum Antrieb von Motortransport- und Steuermechanismen

Bei der Behandlung mit Doxylamin (hauptsächlich tagsüber - bei allergischen Reaktionen, Juckreiz im Rahmen von kombinierten Präparaten zur Behandlung von Erkältungen) ist es erforderlich, das Führen von Fahrzeugen sowie andere Aktivitäten, die schnelle psychomotorische Reaktionen erfordern, zu vermeiden.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Bei gleichzeitiger Anwendung von Antidepressiva, Barbituraten, Benzodiazepinen, Clonidin, Opioidanalgetika, Antipsychotika und Beruhigungsmitteln wird die Hemmwirkung von Doxylamin auf das Zentralnervensystem verstärkt.

Bei gleichzeitiger Anwendung von Atropin und Atropin-ähnlichen Wirkstoffen, Imipramin, Antiparkinson-Arzneimitteln mit anticholinerger Wirkung, Disopyramid und Phenothiazinderivaten steigt das Risiko anticholinerger Nebenwirkungen (Mundtrockenheit, Verstopfung, Harnverhaltung).

Bei gleichzeitiger Anwendung mit Ethanol wird die sedierende Wirkung von Doxylamin verstärkt.

Autor der Rezension: Elena (positive Rezension)

Ruhiger Schlaf für 7-8 Stunden

Vorteile: Effizienz, geringe Kosten, keine Nebenwirkungen

Ich war ernsthaft in meinem Schlaf gestört. Es gibt viele verschiedene Hypnotika auf der Welt, einschließlich der beworbenen von bekannten Herstellern, aber sie haben nicht auf mich gewirkt. Auch wenn mehrere Tabletten gesägt haben. Infolgedessen half Valocordin, nur in grauer Verpackung und mit einer etwas anderen Zusammensetzung. Ich tropf 30 Tropfen vor dem Zubettgehen und beobachte dann in Ruhe die Träume bis zum Morgen. Es wurden keine Nebenwirkungen festgestellt. Valocordin-Doxylamin ist etwas teurer als normales Valocordin (250 Rubel), aber es ist immer noch billiger als andere Beruhigungsmittel. Wenn jeder versucht hat und nicht hilft, dann rate ich Ihnen, es damit zu versuchen.

Rezensent: Lyubov Vladimirovna (positive Bewertung)

Vorteile: Hilft bei Schlaflosigkeit.

Nachteile: Für mich nicht gefunden

Ich wollte schon immer mal schlafen. Ich dachte, wann habe ich genug geschlafen? Aber ich bin im Ruhestand, ich arbeite nicht so viel, wie du willst. Aber ich will nicht! Ich konnte überhaupt nicht schlafen. Ich begann mir Sorgen zu machen, dass ich nach so vielen Jahren nicht mehr arbeite. Besorgt darüber, ob wir genug Geld haben. Mein Mann sagte, dass ich wegen Schlafmangels nervös und gereizt wurde. Kaufte Novopassit, als Beruhigungsmittel, Glycin, das nicht hilft. Sie wandte sich an den Arzt und verschrieb ihm Valokardin-Doxylamin, 25 Tropfen pro Nacht. Ich akzeptiere eine Woche. Am zweiten Tag des Empfangs legte ich meinen Kopf einfach auf das Kissen und bemerkte nicht, wie ich einschlief. Ich schlafe wie ein Baby, ich fühle mich ruhig und ausgeglichen. Ich habe keine Nebenwirkungen bemerkt. Am Morgen nach der Einnahme von Valocardine-Doxylamine ist der Kopf klar, es tut nicht weh, ich fühle keine Schläfrigkeit während des Tages. Im Allgemeinen bin ich mit der Droge sehr zufrieden. Eine Woche später verringerte sich die Dosis auf 20 Tropfen. Meiner Meinung nach ist dies das beste Mittel gegen Schlaflosigkeit, ohne Nebenwirkungen.

Rezensent: Nina (positive Bewertung)

Das Medikament wird bei Schlafstörungen eingesetzt

Vorteile: Wirksam gegen Schlaflosigkeit Verursacht keine morgendlichen Kopfschmerzen

Nachteile: Ich habe keine Nebenwirkungen bemerkt.

Die Tatsache, dass Stress, Schlaflosigkeit, nicht die geringste Ahnung hatte, bis sie auf die Position des Leiters der Verkaufsabteilung übertragen wurden. Wenn es sich herausstellte, dass ich eingeschlafen war, dann nur für eine Weile. Valocordin-Doxylamin wurde von einem Therapeuten verschrieben. Das Medikament wurde problemlos in der ersten Apotheke gekauft, es ist preiswert. Der Geschmack ist spezifisch, aber im Laufe der Zeit habe ich mich daran gewöhnt und diesen seltsamen Geschmack nicht bemerkt. Der Arzt befahl, kurz vor dem Schlafengehen Tropfen zu trinken. Sie wirken sehr schnell, nach der ersten Dosis bin ich sofort eingeschlafen und am Morgen frisch und ausgeruht aufgewacht. Außerdem bemerkte ich, dass ich irgendwie an Kraft gewann und die Nerven in Ordnung kamen.

Rezensent: Lida (neutrale Rezension)

Versuchen Sie es lieber nicht

Vorteile: Preiswert, schnell wirkend, starke Wirkung

Nachteile: Schnell süchtig, verursacht morgens Unwohlsein, viele Nebenwirkungen

Diese Tropfen wurden mir laut Rezept verkauft, es stellte sich heraus, nicht umsonst - sie haben eine sehr starke hypnotische Wirkung. Ich habe 30 Minuten vor dem Schlafengehen 15 Tropfen getrunken und wurde dort, wo ich saß, niedergeschlagen. Sie schlief ungefähr 10 Stunden, wachte nie auf, sah keine Träume. Aber am Morgen war mein Kopf schwer, mein ganzer Körper schmerzte, mein Hals war trocken, meine Schläfen pochten, mein Herz donnerte. Ging den ganzen Tag wie ein Zombie, mein Kopf dachte nicht, ich war bei der Arbeit verwirrt, nur am Abend fühlte ich mich besser. Aber wegen des schlechten Schlafs riskierte sie wieder einen Drink und das für 4 Tage. Sogar in dieser Zeit ist die Zeit gekommen, süchtig zu machen. Bevor ich das Medikament einnahm, habe ich mindestens 2-3 Stunden geschlafen, ohne es habe ich überhaupt nicht geschlafen. In der Zwischenzeit wurden die Kopfschmerzen zu einer ständigen Katastrophe, der Magen begann zu schmerzen, Bitterkeit stieg im Mund auf, Übelkeit quälte mich und mein Herz pochte wie ein anormaler Schlag. Na ja, auch nachdem die Abschaffung der Droge vorbei ist.

Rezensent: Svetlana (neutrale Rezension)

Viele Nebenwirkungen

Vorteile: Hilft schnell einzuschlafen

Nachteile: viele Nebenwirkungen

Aufgrund des ständigen Stresses begann ich sehr lange einzuschlafen. Der Arzt riet, das Medikament Valocordin-Doxylamin zu versuchen. Es kommt in Tropfen, es sollte eine Stunde vor dem Schlafengehen eingenommen werden, der verschreibende Arzt verschreibt die Dosierung, ich habe zwanzig Tropfen verschrieben. Nach Einnahme des Arzneimittels schläft es sehr schnell ein und der Schlaf ist bis zum Morgen gut. Aber am nächsten Tag, nachdem ich die Tropfen genommen hatte, zeigte ich Lethargie, verbrachte einen ganzen Tag schläfrig und wurde etwas langsamer. Nach einer Woche solcher Qualen stornierte der Arzt dieses Medikament und transferierte mich zu einem anderen. Beachten Sie auch die große Liste der Nebenwirkungen. Dieses Medikament hilft, schnell einzuschlafen, aber ich persönlich würde es nicht empfehlen.

Valocordin-Doxylamin - Bewertungen

Gute Medizin

Review: Wissen Sie, was Schlaflosigkeit ist? Also wusste ich vorher nicht. Nach einigen Ereignissen in meinem Leben begann ich um 3 oder 4 Uhr morgens einzuschlafen oder schlief sogar die ganze Nacht nicht. Du lügst dich selbst an und siehst an die Decke - so ein Spektakel, weißt du? Kaufte Kräutertee. Nicht meins. Der Körper nahm überhaupt nichts wahr. Ich habe mich für einen Arzt angemeldet und der Arzt hat Tropfen gegen Schlaflosigkeit verschrieben - Valocordin-Doxylamin. Vom ersten Tag an spürte ich die Wirkung - der Schlaf überholt sich sanft und allmählich, es wurden Nebenwirkungen in Form von Druck oder Kopfschmerzen festgestellt... Mehr

Milde Schlaftabletten

Rückblick: Wir sind von einem Landhaus in die Innenstadt gezogen. Und hier wurde mir klar, dass ich Lärm nicht ertrage - nachts war die Bewegung zwar nicht so stark wie tagsüber, aber ich konnte bei dem Lärm nicht einschlafen. Nach zwei Monaten der Qual wurde mir klar, dass ich niemals einschlafen würde. Ich ging zum Arzt. Mir wurde Valocordin-Doxylamin verschrieben, es ist hypnotisch, weich genug, wie mir gesagt wurde, aber wirksam. Die Zweifel an der Medizin waren nach der ersten Nacht verflogen - ich trank 20 Tropfen eine halbe Stunde vor dem Zubettgehen und schlief... Weiterlesen

Ein Beruhigungsmittel, das viele Nebenwirkungen verursacht

Pluspunkte: Preiswert.

Nachteile: Schläfrigkeit, schlechte Zusammensetzung, Medizin, die lähmt, aber nicht heilt.

Testimonial: Valocordin ist ein beruhigendes und herztrinkendes Medikament, das aus den Nerven und mit einem starken Herzschlag getrunken wird. Früher dachte ich, dass dieses Medikament gut ist, weil es uns zu Hause immer war, nahm seine Großmutter und Eltern tranken, wenn es einige Nerven Situation war. Aber vor nicht allzu langer Zeit hatte ich selbst eine schlechte Situation - ich habe mich von dem Typen getrennt. Wir trafen uns anderthalb Jahre lang mit ihm, aber am Ende fielen wir aus und niemand wollte Kontakt aufnehmen. Infolgedessen haben wir seit zwei Wochen überhaupt nicht mehr geredet... Mehr

Familienschlaftabletten)

Vorteile: Preis, Freigabeform, wirkt schnell, der Gesundheitszustand ist normal.

Nachteile: Sie weiß gar nicht, was sie hier schreiben soll, die Droge passt.

Rückblick: Valocordin-Doxylamin wurde anfangs von meiner Mutter eingenommen, und dann gab sie mir den Staffelstab. Ihr Therapeut hat 15 Tropfen ernannt mir solche Dosierung zu akzeptieren, war nicht genug, selbst hinzugefügt weiteren 5 Tropfen und akzeptieren, aber nur die erste Woche, aber alle gleich, es zu nehmen ständig nicht notwendig ist, die Mutter fällt Hilfe Schlaf zu erholen, hat ein paar Monate ist nicht genau nimmt, und schlief schnell und tief durch die Nacht fällt schlafen kann nur / zwei, entschuldigen Sie mich, in der Nacht die Toilette nur aufstehen und alles. Was und ich, ein wenig hinlegen, aber... Weiter

Doxylamine: Bewertungen

Auf unserer Seite gibt es bereits einen Artikel über donormil Reviews. Da die Zusammensetzung von Reslip völlig identisch ist, sind die Meinungen von Patienten und Ärzten zu diesem Tool ähnlich. In diesem Artikel werden wir die "erwachsenste", aber die am wenigsten verbreitete Form der Droge - Tropfen - diskutieren.

Patientenbewertungen von Valocordin-Doxylamine

„Ich habe dieses Medikament und Donormil genommen. Im Allgemeinen ja das gleiche. Der Effekt ist da, ein guter Schlaf. Es scheint einfach aufzuwachen... Aber wenn mich die Empfindungen nicht täuschen, wirken die Tropfen etwas schneller. Natürlich ist die Differenz von 10 Minuten nicht kritisch, aber es ist trotzdem schön, ein paar Minuten länger nicht wach zu liegen. "

Kommentar Die Lösung kann tatsächlich etwas schneller wirken, da der Wirkstoff bereits in flüssiger, verdaulicher Form vorliegt. Dies kann jedoch nicht als globaler Vorteil bezeichnet werden. Hersteller donormila, um die Rate des Einsetzens der Wirkung des Arzneimittels zu erhöhen, erstellt Brausetabletten. Sie lösen sich in Wasser auf, und es stellt sich heraus, dass es auch ziemlich schnell wirkende Schlaftabletten sind.

„Früher habe ich Berichte über Doxylamin in Tabletten gelesen und festgestellt, dass man mit dieser Schlaftablette schwanger werden kann. Happy - I 20ya Woche, ich schlafe sehr schlechter Tag reizbar, müde, und in der Tat nicht einmal in dem Dekret, ist es notwendig, Geschäft zur Arbeit zu gehen und zu tun. Ich kaufte Valocordin-Doxylamin und dachte, dass die Zusammensetzung noch einige Kräuter enthält. Und da ist Alkohol! Frustriert.

Kommentar In der Tat erlaubt das Vorhandensein von Alkohol nicht, dass das Arzneimittel Schwangeren und Kindern in Tropfen verabreicht wird. Tabletten sind für schwangere Frauen jederzeit erlaubt.

„Es ist sehr, sehr schwierig für mich, morgens nach dem Absinken von Doxylamin aufzuwachen. Mein Kommentar: Valocordin-Doxylamin hilft bei Schlaflosigkeit, aber nach dem Schlafen wäre es schön, kräftig aufzustehen! “

Kommentar Schläfrigkeit ist eine seltene Nebenwirkung von Doxylamin, sie tritt jedoch in Tropfen und Tabletten gleichermaßen auf. Ob es erscheint oder nicht, hängt von der individuellen Empfindlichkeit gegenüber dem Medikament ab. Wenn diese Nebenwirkung Sie beunruhigt, gehen Sie wie folgt vor:

Reduzieren Sie die Dosis um die Hälfte;

Experimentieren Sie nicht mit der Droge, wenn Sie morgens Auto fahren, wichtige Arbeiten erledigen oder zum Beispiel eine Prüfung ablegen müssen.

Wenn die Reduzierung der Dosis nicht hilft, wenden Sie sich an einen Somnologen, um das Medikament zu ersetzen oder eine nicht-medikamentöse Behandlung auszuwählen.

Ärzte Bewertungen über Doxylamin

Ärzte haben eine gute Einstellung zu diesem Medikament und sind sich einig, dass Doxylamin-Tabletten besser sind als Tropfen.

  • Tabletten sind praktischer beim Dosieren. Eine Dosis - eine Tablette. Die Lösung ist falsch, Sie müssen die Tropfen zählen, sich in Wasser auflösen... Das ist weniger praktisch.
  • Tropfen leichter zu überdosieren. Hier geht es überhaupt nicht um die Situation: „Die Hand zitterte - es wurde eine halbe Flasche in ein Glas gegossen“, sondern um eine bewusst höhere Dosis. Solange der Mensch die Tropfen zählt, denkt, dass er so etwas wie diese: „Letzte Nacht ein schwacher Effekt war... Heute war ein schwieriger Tag, nervös... Vielleicht nicht ein Tropfen 22 und 25? 30?

Für nervöse Persönlichkeiten (dies ist im Großen und Ganzen das empfohlene Medikament) sind Tropfen eine ständige Versuchung, mehr von dem zu sich zu nehmen, was sein soll.

Ärzte sind auch nicht zufrieden mit der Tatsache, dass Doxylamin manchmal ohne Rezept gekauft werden kann. Offiziell ist es verschreibungspflichtig, aber in einigen Apotheken ist es übertrieben, wenn es um das Fehlen einer ärztlichen Verschreibung geht.

Schlaftabletten sind unsicher. Es ist besser, zu versuchen, sie in einer minimalen Dosis und selten zu nehmen. Doxylamin ist ein kleines Risiko, aber: Sucht, Abhängigkeit, Unterdrückung des Atmens in einem Traum.

Wenn Sie beabsichtigen, ohne Erlaubnis eines Arztes Schlaftabletten einzunehmen, achten Sie auf ein Mittel wie Melaxen. Dies ist die sicherste aller Schlaftabletten, sie wird in jeder Apotheke ohne Rezept verkauft.

Das Medikament wirkt auf die gleiche Weise wie das natürliche Schlafhormon: Es schaltet allmählich die emotionale, intellektuelle und körperliche Aktivität ab und schafft ein Gefühl des Friedens. Vor diesem Hintergrund kommt der Schlaf leicht.

Nachts können Sie mit dem Medikament ruhig und fest schlafen. Morgens sorgt es für ein leichtes Aufwachen, verbessert die Stimmung am Nachmittag. Bei kurzfristigen Schlafstörungen ist es durchaus möglich, dieses Mittel gegen Schlaflosigkeit anzuwenden.

Valocordin ® -Doxylamin: Bewertungen

Die offizielle Seite des Unternehmens radar ®. Die Hauptenzyklopädie der Drogen- und Apothekenwarenstrecke des russischen Internets. Nachschlagewerk für Arzneimittel Rlsnet.ru bietet Benutzern Zugang zu Anweisungen, Preisen und Beschreibungen von Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln, Medizinprodukten, Medizinprodukten und anderen Waren. Das pharmakologische Nachschlagewerk enthält Informationen zur Zusammensetzung und Form der Freisetzung, zur pharmakologischen Wirkung, zu Anwendungsgebieten, Kontraindikationen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln, zur Art der Anwendung von Arzneimitteln sowie zu pharmazeutischen Unternehmen. Das medizinische Nachschlagewerk enthält die Preise für Arzneimittel und Waren des Pharmamarktes in Moskau und anderen Städten Russlands.

Die Weitergabe, Vervielfältigung und Verbreitung von Informationen ist ohne die Erlaubnis von LLC RLS-Patent untersagt.
Beim Zitieren von Informationsmaterialien, die auf der Website www.rlsnet.ru veröffentlicht wurden, muss auf die Informationsquelle verwiesen werden.

Viel interessanter

© REGISTRIERUNG VON ARZNEIMITTELN AUS RUSSLAND ® Radar ®, 2000-2019.

Alle rechte vorbehalten

Kommerzielle Verwendung von Materialien ist nicht gestattet.

Informationen richten sich an medizinisches Fachpersonal.

Valocordin-Doxylamin Gebrauchsanweisung

Valocordin-Doxylamin ist ein Medikament, das bei Schlafstörungen verschrieben wird.

Release Form und Zusammensetzung

Das Medikament wird in Form von Tropfen zur oralen Verabreichung hergestellt.

1 ml Flüssigkeit (22 Tropfen) enthält folgende Bestandteile:

  • Wirkstoff - Doxylaminsuccinat in einer Menge von 25,0 mg;
  • Hilfsstoffe - Pfefferminzöl, Ethanol 96%, gereinigtes Wasser in einem Verhältnis von 1,4: 450: 449,7 mg.

Pharmakologische Wirkung

Valocordin-Doxylamin zeigt hypnotische und sedierende Wirkungen. Durch die Einnahme des Arzneimittels sinkt die Einschlafzeit, die Schlafqualität verbessert sich und die Dauer steigt. Das Medikament beeinflusst die Schlafphasen nicht. Das Medikament hat auch antiallergische Wirkung.

Pharmakokinetik

Die Wirkung des Arzneimittels tritt 30 Minuten nach Einnahme auf. Die Einwirkungsdauer beträgt 3-6 Stunden.

Das Medikament wird sehr gut resorbiert und im Verdauungstrakt resorbiert. Der Hauptteil des Arzneimittels wird über die Nieren ausgeschieden, teilweise mit dem Kot.

Indikationen zur Verwendung

Valocordin-Doxylamin wird zur symptomatischen Behandlung wiederkehrender Schlafstörungen (z. B. nächtliches Erwachen oder Einschlafstörungen) verschrieben.

Das Medikament wird auch bei Hautausschlägen, Juckreiz und allergischen Reaktionen empfohlen. Es kann als Bestandteil der kombinierten Medikamente bei der Behandlung von Husten, Erkältungen verwendet werden.

Gegenanzeigen

Das Medikament ist in folgenden Fällen kontraindiziert:

  • schwangere und stillende Frauen;
  • mit individueller Unverträglichkeit gegenüber einigen Bestandteilen des Arzneimittels;
  • Patienten mit Prostatahyperplasie, Engwinkelglaukom;
  • Urinretention;
  • Nicht empfohlen für Kinder unter 6 Jahren als Antihistaminikum und für Kinder bis 16 Jahre als Beruhigungsmittel und Hypnotikum.

Dosierungsschema

Das Medikament ist zur oralen Verabreichung bestimmt. Bei Schlafstörungen und Schlaflosigkeit werden Erwachsenen 15 bis 25 mg 30 Minuten vor dem Schlafengehen verschrieben.

Zur Behandlung allergischer Reaktionen 25 mg alle 4-6 Stunden einnehmen. Die maximale Tagesdosis beträgt 150 mg.

Die Behandlungsdauer beträgt 2 Wochen.

Überdosis

Im Falle der Einnahme des Arzneimittels in einer Dosis, die die therapeutische Rate überschreitet, können die folgenden Symptome einer Überdosierung auftreten:

  • Krämpfe, Zittern;
  • Angst, Depression, Schläfrigkeit;
  • orthostatischer Kollaps, Blutdrucksenkung;
  • Gesichtsrötung, Hyperthermie;
  • erweiterte Pupillen;
  • Koma;
  • Hyperkinesie.

In dieser Situation werden symptomatische Behandlungen durchgeführt, künstliche Beatmungen durchgeführt und Antikonvulsiva verschrieben.

Besondere Anweisungen

Das Medikament enthält Alkohol und ist daher gefährlich für Patienten mit Leberfunktionsstörungen, Epilepsie, Alkoholismus, für Kinder und schwangere Frauen.

Da die Droge Schläfrigkeit verursachen kann, ist es notwendig, Arbeiten zu vermeiden, die mit schnellen motorischen und mentalen Reaktionen verbunden sind, sowie das Fahren eines Autos zu unterlassen.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Während der Behandlung Valocordin-Doxylamin kann parallel Empfang von Barbituraten auf das Zentralnervensystem Hemmwirkung erhöhen, Antidepressiva, Clonidin, Benzodiazepine, Neuroleptika, narkotische Analgetika, Sedativa, Anxiolytika, Thalidomid, pizotifenom, zentralen Antihypertonika.

Die gleichzeitige Einnahme von m-Anticholinergika erhöht das Risiko für die folgenden Nebenwirkungen - Verstopfung, Harnverhaltung, Mundtrockenheit.

Alkohol erhöht die beruhigende Wirkung vieler Antihistaminika. Daher sollten Sie bei der Verwendung von Valocordin-Doxylamin die Verwendung von alkoholhaltigen Arzneimitteln und alkoholischen Getränken vermeiden.

Lagerbedingungen und Haltbarkeit

Es wird empfohlen, das Medikament an einem kühlen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Sie können das Medikament ab dem Zeitpunkt seiner Herstellung 3 Jahre lang anwenden.

Valocordin-Doxylamin Preis

Valocordin-Doxylamin 25 mg / ml 20 ml Tropfen - 200-285 Rubel.

Gebrauchsanweisung des Arzneimittels Valocordin-Doxylamin, seinen Preis und Analoga

Das Medikament wird bei Schlafstörungen bei Erwachsenen eingesetzt. Es hilft, die Schlafzeit zu verkürzen, erhöht die Qualität und Dauer. Die Dauer des Arzneimittels reicht für eine Person aus, um sich auszuruhen, und beträgt 6 bis 8 Stunden. Überlegen Sie, in welchen Fällen das Medikament benötigt wird und wie es richtig und sicher angewendet wird.

allgemeine Informationen

Volokordin-Doxylamin - Histamin-H1-Rezeptorblocker gehört zur Gruppe der Ethanolamine. Wirkt auf den Körper als Schlaftablette, Beruhigungsmittel. Es hat antiallergische Wirkung, m-anticholinerge Dynamik. Durch die Manifestation der sedierenden Wirkung ist das Medikament mit Barbituraten vergleichbar.

Zusammensetzung und Wirkungsmechanismus

Valocordin-Doxylamin in 1 ml seiner Zusammensetzung enthält: Doxylaminsuccinat - die aktive Komponente, als Hilfskomponenten - Ethanol, Minzöl, gereinigtes Wasser.

Doxylaminsuccinat gehört zur Gruppe der Antihistaminika mit ausgeprägten sedierenden Eigenschaften. H1-Rezeptor-Antagonisten wirken beruhigend auf den menschlichen Körper. Aufgrund der Blockierung von H1-Rezeptoren reduziert Doxylamin die Wirkungen von endogenem Histamin, wirkt sich depressiv auf das Zentralnervensystem aus.

Aufgrund seiner beruhigenden Wirkung auf den Körper wird Doxylaminsuccinat für einen kurzen Therapiezyklus bei Schlafstörungen verwendet. Zahlreiche H1-Rezeptorantagonisten hemmen Acetylcholin an muskarinischen Rezeptoren. Wenn Doxylamin aktiv ist, sind die anticholinergen Eigenschaften vernachlässigbar.

Preise und Form

Das Medikament wird in Form einer klaren Lösung ohne Farbe mit einem angenehmen Geruch hergestellt. Entworfen für den Inlandsverbrauch. Die Kosten für Valocordin-Doxylamin variieren je nach Flascheninhalt und Preispolitik einer bestimmten Apothekenkette. Die Durchschnittspreise für Russland und die Ukraine sind in der Tabelle (Tabelle 1) dargestellt.

Tabelle 1 - Kosten Valocordin-Doxylamin

Gebrauchsanweisung

Das Werkzeug Valocordin-Doxylamin wird bei Schlafstörungen verschiedener Art eingesetzt. Der Unterschied zwischen Valocordin-Doxylamin und normalem Valocordin besteht darin, dass das erste Medikament eine hypnotische Wirkung auf den Körper ausübt und das zweite Medikament ein Beruhigungsmittel ist, da es sich um ein Kombinationsmedikament handelt, das auf Alpha-Isovaleriansäure und Phenobarbital basiert. Valocordin-Doxylamin ist ein Antihistaminikum mit dem Wirkstoff Doxylamin.

Indikationen und Einschränkungen

Das Medikament kann verschrieben werden für:

  • Schlaflosigkeit;
  • irgendwelche, sogar geringfügige Schlafstörungen;
  • juckende Haut;
  • allergische Hautausschläge;
  • Behandlung von Erkältungen als Bestandteil von Husten-Kombinationspräparaten.

Es ist wichtig zu verstehen, dass Schlafstörungen durch verschiedene Pathologien ausgelöst werden können und nicht allein durch Valocordin-Doxylamin behoben werden können.

Wenn das Medikament bei längerem Gebrauch nicht die erforderliche Wirkung zeigt, müssen Sie einen Spezialisten konsultieren und die Ursachen für ein negatives Symptom herausfinden.

Valocordin-Doxylamin ist kontraindiziert bei:

  • Epilepsie;
  • HBV geht als Doxylaminsuccinat in die Muttermilch über;
  • allergische Reaktionen auf Arzneimittelkomponenten;
  • verschiedene Vergiftungen (alkoholische Getränke, Beruhigungsmittel, Lithiumpräparate, Antidepressiva, Medikamente mit hypnotischer, analgetischer, narkotischer Wirkung, Neuroleptika).
  • Engwinkelglaukom;
  • Kindheit (unter 18 Jahren);
  • Harnverhaltung, GPZH;
  • Asthmaanfälle;
  • das Vorhandensein von Asthma bronchiale und anderen Atemwegserkrankungen, die durch eine erhöhte Empfindlichkeit der Atemwege gekennzeichnet sind;
  • bei Verwendung in Verbindung mit Monoaminoxidasehemmern;
  • das Vorhandensein von Phäochromozytom.

Das Medikament wird unter strenger ärztlicher Aufsicht eingenommen mit:

  • gastroösophagealer Reflux;
  • in der Zeit des Tragens eines Kindes;
  • Pylorusstenose;
  • Beeinträchtigung der Atemwege;
  • Alkoholismus;
  • eingeschränkte Nierenfunktion;
  • erhöhter Blutdruck;
  • lokale Schädigung der Hirnrinde und Krampfanfälle (das Medikament kann schwere Epilepsie-Episoden verursachen);
  • Achalasie der Kardia;
  • Alter des Patienten ist über 65 Jahre.

Wie nehme ich?

Die Dosierung der Tropfen und die Zulassungsregeln sind wie folgt:

  1. Tropfen, die eine halbe Stunde bis eine Stunde vor dem Zubettgehen eingenommen wurden. Wenn der Arzt keine andere Dosierung festgelegt hat, müssen 22 Tropfen des Arzneimittels eingenommen werden. Bei erheblichen Schlafstörungen kann die Dosis auf 44 Tropfen erhöht werden. Valocordin-Doxylamin sollte mit viel Wasser abgewaschen werden.
  2. Während der Einnahme des Arzneimittels muss die erforderliche Zeit für den Schlaf (mindestens 6-8 Stunden) eingeplant werden, um Lethargie und gehemmte Reaktionen am nächsten Tag zu vermeiden.
  3. Bei Patienten mit Leber- oder Niereninsuffizienz wird die Dosierung des Mitteleinsatzes nach unten angepasst.

  • Personen über 65 Jahre sollten dieses Medikament ebenfalls mit Vorsicht einnehmen. Schwindelanfälle und verzögerte Reaktion auf die Möglichkeit eines Sturzes (nach der Einnahme von Schlaftabletten bei nächtlichen Erwachungen) sind wahrscheinlich.
  • Dauer und andere Merkmale der Therapie

    Bei akuten Schlafstörungen ist die einmalige Anwendung zu begrenzen. Wenn Schlafstörungen systematisch auftreten, sollte der Therapieverlauf nicht länger als fünf Tage dauern. Bei schwereren Formen von Schlaflosigkeit sollte die Wirksamkeit der Behandlung zwei Wochen nach Therapiebeginn überprüft werden, um die Medikamentendosis zu verringern.

    Dieses Medikament kann, wie andere Beruhigungsmittel, die Verkehrstüchtigkeit und die Arbeitsfähigkeit einer Person beeinträchtigen, was eine schnelle Reaktion zur Folge hat. Die Möglichkeit des Auftretens von Schwierigkeiten beim gemeinsamen Konsum von Drogen und alkoholischen Getränken ist stark erhöht. Aus diesem Grund ist es ratsam, Patienten vom Autofahren und von der Arbeit zu entfernen, die zumindest in der Anfangsphase der Therapie eine erhöhte Aufmerksamkeit erfordern.

    Nebenwirkungen

    Die Verwendung von Valocordin-Doxylamin kann folgende Nebenwirkungen verursachen:

    Die Reaktion der Psyche: Eine negative Auswirkung auf das menschliche Nervensystem hängt von der Verträglichkeit des Arzneimittels und seiner Dosierung ab. Es kann in einer Abnahme der Konzentration, Aufmerksamkeit, Geschwindigkeit der psychomotorischen Reaktionen ausgedrückt werden, und es ist wahrscheinlich, dass Depressionen auftreten.

    Paradoxe Reaktionen sind äußerst selten: Angstzustände, Schlafstörungen, Albträume, Angstzustände, Angstzustände, Unruhezustände, Halluzinationen, Zittern, Gedankenverwirrung. Ein langer Drogenkonsum kann nach einer plötzlichen Unterbrechung des Drogenkonsums zu Schlaflosigkeit führen.

  • Das endokrine System für die Anwendung von Arzneimitteln bei Patienten mit Phäochromozytom kann mit einem Anstieg der Katecholaminproduktion reagieren.
  • Extrem selten traten Leukopenie, hämolytische Anämie, Thrombozytopenie, Agranulozytose und plastische Anämie bei den Patienten auf.
  • Das menschliche Nervensystem kann auf die Medikation mit dem Auftreten von Kopfschmerzen, Schläfrigkeit, Schwindel, selten - Krämpfen reagieren. Tinnitus kann auftreten.
  • Valocordin-Doxylamin kann zusammen mit anderen hypnotischen Wirkstoffen zur Entstehung geistiger und körperlicher Abhängigkeit beitragen. Die Wahrscheinlichkeit einer Abhängigkeit steigt mit zunehmender Dosierung und Therapiedauer bei Patienten mit Alkohol- und Drogenabhängigkeit in der Anamnese.
  • Es kann ein Blutdruckversagen, eine Arrhythmie, eine Tachykardie oder eine dekompensierte Herzinsuffizienz vorliegen.
  • Sehorgane: Es kann zu einer Fehlfunktion der Akkommodation und einer Erhöhung des Augeninnendrucks kommen.
  • Mögliche Verstöße gegen den Verdauungstrakt: Auftreten von Mundtrockenheit, Verstopfung oder Durchfall, Übelkeit, Erbrechen. Mögliche Änderungen in der Menge der aufgenommenen Nahrung, das Auftreten von Schmerzen im Epigastrium. Darmobstruktion entwickelt sich äußerst selten.
  • Ricochet Schlaflosigkeit kann als Folge der kurzfristigen Verwendung dieses Arzneimittels mit einer scharfen Unterbrechung im Verlauf der Therapie auftreten. Eine schrittweise Reduzierung der Dosierung ist erforderlich.

  • Während der Anwendung von Antihistaminika kann ein cholestatischer Ikterus auftreten.
  • Verletzung des Uriniervorgangs.
  • Atemwege und Thorax: Wahrscheinliche Obstruktion der Bronchien, Verdickung der Bronchialsekrete, Bronchospasmus, der zu einer Verschlechterung der Lunge führen kann.
  • Muskelschwäche kann auftreten.
  • Anterograde Amnesie kann während des therapeutischen Verlaufs auftreten, insbesondere in der ersten Stunde nach Einnahme des Arzneimittels. Die Möglichkeit der Entwicklung steigt mit zunehmender Dosierung. Ein vollständiger Schlaf von mindestens 8 Stunden minimiert jedoch das Risiko einer Amnesie.
  • Allergischer Hautausschlag, eine Änderung der Wärmeregulierung.
  • Zu den häufigsten Erkrankungen zählen in seltenen Fällen Erschöpfung, Lethargie und verstopfte Nase.
  • Regelmäßige, langfristige Einnahme des Arzneimittels trägt zum Auftreten von Sucht bei (die Wirksamkeit des Arzneimittels nimmt ab).
  • Um die Möglichkeit negativer Wirkungen zu minimieren, sollte die Dosis und Dauer der Anwendung von Valocordin-Doxylamin vom behandelnden Arzt festgelegt werden.

    Analoga

    Es gibt keine genauen Analoga des Arzneimittels, jedoch ähneln die folgenden Arzneimittel der aktiven Komponente:

    1. Reslip. Das Medikament basiert auf Doxylaminsuccinat, das zur Behandlung jeglicher Form von Schlafstörungen bestimmt ist. Erhältlich in Tablettenform. Zusätzlich zu den Schlaftabletten wirkt es antihistaminisch und beruhigend. Es wird bei Kindern ab 15 Jahren eingenommen, die Dosierung beträgt eine Tablette eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen. Der Preis für das Medikament beträgt 250-300 Rubel.
    2. Donormil Es hat den gleichen Wirkstoff, ähnliche Indikationen und Kontraindikationen. Ausschließlich für Schlafstörungen akzeptiert. Erhältlich in Tablettenform. Darf ab 15 Jahren eingenommen werden. Die Kosten sind etwas höher - 300-550 Rubel.

    Auch zur Linderung von milden Formen von Schlafstörungen können solche unspezifischen Medikamente in Form von Tropfen auf Basis anderer Inhaltsstoffe, wie zB:

    Corvaldine - ist ein Beruhigungsmittel. Drogenkonsum wird verschrieben bei Funktionsstörungen des Herz-Kreislauf-Systems (zum Beispiel Sinustachykardie, Kardialgie), bei Schlaflosigkeit und bei Neurosen, die auf erhöhter Angst, Reizbarkeit und übermäßiger Erregbarkeit mit ausgeprägten vegetativen Reaktionen beruhen.

    Das Medikament wird in Form farbloser Tröpfchen mit einem bestimmten Geruch hergestellt. Verwenden Sie dieses Medikament vor den Mahlzeiten und lösen Sie es in einer kleinen Menge Wasser. Dosierung und Anwendungsdauer werden vom behandelnden Arzt festgelegt.

    Die Dosierung beträgt 3-mal täglich 15 bis 20 Tropfen. Die maximale Einzeldosis kann bei schweren Schlafstörungen bis zu 30 Tropfen betragen. Die durchschnittlichen Kosten für eine Flasche Corvaldin betragen 77 Rubel.

    Corvalol - gehört zu den Hypnotika und Beruhigungsmitteln mit unauffälligen spasmolytischen Wirkungen. Dieses Tool wird bei Schlaflosigkeit und zur Linderung verschiedener Neurosen eingesetzt. Das Medikament wirkt sich auf den gesamten Körper aus, wirkt sich positiv auf den Tonus des Herzens aus und reduziert Muskelkrämpfe.

    Dieses Arzneimittel wird in Form einer Lösung und Tabletten hergestellt. Vor der Anwendung müssen 15-30 Tropfen des Arzneimittels in einer kleinen Menge Wasser (30-50 ml) aufgelöst werden. Bis zu dreimal täglich vor den Mahlzeiten einnehmen. Die maximale Einzeldosis kann je nach Bedarf 40-50 Tropfen erreichen.

    Bei Kindern variiert die Dosierung (3-15 Tropfen pro Tag) je nach Schweregrad der Erkrankung. Der Preis des Arzneimittels in Form von Tropfen beginnt bei 25 Rubel (für 25 ml) bis zu 39 Rubel (für 50 ml). Corvalol-Tabletten können zu einem Preis von 22 Rubel für 1 Blister (10 Tabletten) erworben werden.

    Valocordinum - wirkt als Beruhigungsmittel, krampflösend, trägt zu einem leichteren Schlaf bei. Es wird als Vasodilatator und Beruhigungsmittel verschrieben. Indikationen zur Anwendung sind: Schlaflosigkeit, Kardialgie, früher Bluthochdruck, Hypochondriesyndrom, Sinustachykardie, autonome Labilität, Reizbarkeit, neurotische Zustände.

    Als Heilmittel gegen krampflösende Wirkungen wirkt das Medikament gegen Krämpfe im Verdauungstrakt der Muskelorgane. Es entsteht in Form farbloser Tröpfchen mit einem bestimmten Geruch in dunklen Glasflaschen. Valocardine 10-20 Tropfen 3 mal täglich auf Empfehlung des Arztes. Die Tropfen lösen sich in wenig Wasser auf.

    Bei Anfällen von Tachykardie oder Angina kann die Einzeldosis auf 30-40 Tropfen erhöht werden. Der therapeutische Verlauf sollte nicht länger als 10-14 Tage dauern. Für Jugendliche ab 14 Jahren sollte die zulässige Einzeldosis nicht mehr als 3-5 Tropfen bis zu dreimal täglich betragen. Die Kosten für eine Flasche von 20 ml reichen von 127 bis 140 Rubel, 50 ml - von 250 bis 280 Rubel.

    Fachliche Bewertungen

    Im Netz können Sie viele Berichte der Doktoren auf der Droge Valocordin-Doxylamine finden. Die meisten von ihnen sind positiv. Einige von ihnen werden zur Überprüfung angeboten:

    Pharmacist, A.N. Nikitina: „Die Behandlung von Schlaflosigkeit ist kein einfaches Verfahren. Meine Aufgabe ist es, Kunden über die Merkmale der Therapie zu informieren. Das Medikament Valocordin-Doxylamin hat große Ressourcen für die Behandlung von Schlafstörungen.

    Es wird in den frühen Stadien der Pathologen verwendet, hilft, den Schlaf zu normalisieren, ohne seine Struktur zu beeinträchtigen, reduziert die Zeit des Schlafes, die Anzahl der Erwachungen. Das Medikament wird in einer praktischen Tropfform mit einem Spender hergestellt, tritt in einer halben Stunde in Kraft und wirkt bis zu 8 Stunden. "

    Patientenrezensionen

    Die Mehrheit der Patienten, die Valocordin-Doxylamin einnehmen, bemerkt auch seine positiven hypnotischen Wirkungen:

    Alexander Wladimirowitsch, Orjol: „Schlaflosigkeit ist für mich ein normaler Zustand, da ich Student an einer medizinischen Universität bin. Ein Professor an der Abteilung für Pharmakologie beriet mich über das Mittel Valocordin-Doxylamin.

    Mit dem Beginn des Gebrauchs dieses Arzneimittels begann ich, ein Schema zu entwickeln: Ich schlafe leicht um 23:00 Uhr ein und wache um 7:00 Uhr voller Lebensenergie auf. Lernen ist einfacher geworden, eine sehr gute Droge für den Preis und die Wirksamkeit. Ich rate allen! Es gibt auf dem Markt Analoga mit demselben Wirkstoff, jedoch zu höheren Kosten. “

    Tatyana Ivanovna, Magnitogorsk: „Sie war oft mit dem Problem der Schlaflosigkeit konfrontiert, auch ohne Erfahrung, wenn sie ruhig war. Ich bin einige Stunden eingeschlafen. Sie nahm Medikamente und ist teurer als Valocordin-Doxylamin, aber es gab keinen Sinn von ihnen.

    Aber nach Einnahme dieses Medikaments begann sich der Schlaf zu verbessern, chronische Müdigkeit und Schlafmangel verschwanden. Jetzt begann es weniger zu dauern. Dieses Tool ist ein Rezept, deshalb müssen Sie den Arzt aufsuchen. "

    Bisher kann das Medikament Valocordin-Doxylamin trotz der Vielzahl von Nebenwirkungen als das wirksamste und sicherste sedierende, hypnotische Medikament bezeichnet werden, da sie sehr selten auftreten. Ein wichtiger Faktor ist die Benutzerfreundlichkeit des Arzneimittels, die Anpassung der Dosis des Arzneimittels aufgrund der Tröpfchenfreisetzungsform.

    Schlaftabletten Crevel Moiselbach GmbH Valocordin-Doxylamin - Übersicht

    Erschwingliche Schlaftabletten ohne Rezept

    Diese Tropfen - meine Erlösung von Schlaflosigkeit, unter der ich seit meiner Jugend leide.

    Sie pflegte sich mit Diphenhydramin-Kapseln zu retten und bestellte sie in Amerika. Dann wurde es sehr teuer. Valocordin-Doxylamin zufällig entdeckt. Kaufte nur valokordin, nicht darauf geachtet und nahm. Nach 15 Minuten habe ich beschlossen zu schlafen, ich möchte schlafen gehen.

    Dann habe ich nachgesehen, ich schaue: es steht geschrieben

    Von diesem Moment an hat sich mein Leben verändert. Jetzt habe ich keine Angst vor Schlaflosigkeit.

    Natürlich sollten diese Medikamente nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden. Ich konsultierte und fand heraus, dass 10 Tropfen für meine Schlaflosigkeit ausreichen und in 15 Minuten schlafe ich wie ein Baby.

    Neben dem Wirkstoff in der Zubereitung enthält Ethanol Alkohol, Minzöl und gereinigtes Wasser.

    Seien Sie vorsichtig mit der Dosierung. Einmal tropfte ich 25 Tropfen für die Nacht. Den ganzen nächsten Tag ging ich gekochte Fliege und schlief eine weitere Nacht ohne Medikamente.

    Der Hauptvorteil des Arzneimittels ist seine Verfügbarkeit. Ohne Rezept, solange Sie kaufen können.

    Neuroleptic Forum - Psychiater Beratung online, Bewertungen von Drogen

    Anhaltende chronische Schlaflosigkeit

    Olga58 14. November 2014

    Lola 15. November 2014

    Olga58 15. November 2014

    Ich habe es 5 Tage lang 50 und 100 mg getrunken - überhaupt nichts, aber gestern habe ich sofort die tabla 150 getrunken, mein Herz schlug auf dem Wahnsinnigen, ging taumelnd davon aus, ging ins Bett, versuchte zu schlafen, alles verschwendet, schlief wie immer morgens ein. Valdoksan hat schon vom ersten Tag an gehandelt, aber hier wird man nicht verstehen, entweder zu trinken und zu handeln, oder es passt nicht.

    Lola 15. November 2014

    Ich habe es 5 Tage lang 50 und 100 mg getrunken - überhaupt nichts, aber gestern habe ich sofort die tabla 150 getrunken, mein Herz schlug auf dem Wahnsinnigen, ging taumelnd davon aus, ging ins Bett, versuchte zu schlafen, alles verschwendet, schlief wie immer morgens ein. Valdoksan hat schon vom ersten Tag an gehandelt, aber hier wird man nicht verstehen, entweder zu trinken und zu handeln, oder es passt nicht.

    Und wie denkst du über Lerivon, kennst du jemanden, der geholfen hat?

    Olga58 15. November 2014

    Ich habe es nicht selbst getrunken, aber es scheint, als hätte VITA es gesehen, frage sie, sie ist jetzt bei Paxile oder frage persönlich.

    Ich erinnere mich, dass sie es mit Mirtazapin verglichen hat.

    Vika Voronina 21. November 2014

    Zum Beispiel hilft mir Valocordin-Doxylamin sehr gut. Sobald die Schlaflosigkeit ausgewählt ist, bekomme ich sie und schlafe normal ein. Er hat im Gegensatz zum gewöhnlichen Valkordin nur eine hypnotische Wirkung und meistert seine Aufgabe perfekt. Keine Nebenwirkungen bemerkt.

    Olga58 21. November 2014

    Dies ist keine völlig harmlose Droge.

    Er hat den gleichen Wirkstoff wie Donormil - Doxylaminsuccinat.

    Und Donormil macht süchtig und sollte nicht länger als 5 Tage angewendet werden. Seitlich dort bis zur Feige.

    Nastya84, 26. November 2014

    Hallo Forumnutzer! Ich habe fast das gesamte Forum gelesen und war überrascht, wie viele Leute mich mögen! Bis vor kurzem dachte ich, ich sei der einzige mit chronischen Schlafstörungen! Hier erwähnen viele den Begriff "Schlaflosigkeit", aber das ist nicht wahr! Wir schlafen Aber nur die Schlafqualität ist schlecht ((! Ich habe eine Verletzung seit 7 Jahren. Ich werde kurz meine Geschichte erzählen. Im Jahr 2006 musste ich PND (Tag) kontaktieren. Es gab Stress! Wie jetzt denke ich, dass Sie ein paar Mal damit fertig werden könnten, ohne Drogen. Aber wo sind unsere Psychiater wollen mit Ihnen arbeiten. Grundlegend: Gespräch, Vorschlag, Hypnose, der Glaube, dass die Situation lustig ist, dann werden Sie lachen, dass wegen eines solchen Unsinns so nervös war)). Sofort wie gewohnt AD und Neuroleptiker ernannt. Ein paar Tage später habe ich besessene Gedanken hinterlassen, ich war sehr glücklich, aber dann sind neue aufgetaucht (der Arzt bestand darauf, dass wir weiterhin Tabletten trinken sollten. Da es unbemerkt bleibt, habe ich sie irgendwann ein halbes Jahr lang getrunken. Als ich das Gefühl hatte, dass meine Gedanken verschwunden waren, habe ich Ich fühle mich gut, ich bin nach und nach von den Pillen abgegangen, ABER! Ich habe mich erholt, ich habe mich erholt, aber mit dem Schlafen begannen Probleme. Ich konnte lange nicht schlafen, der Schlaf war oberflächlich für die Nacht. Ich bin unter Drogeneinwirkung eingeschlafen!

    Nastya84, 27. November 2014

    Ich habe auch Schlaflosigkeit

    Begann nach einer langwierigen Psychose vor anderthalb Monaten.

    Schlaflosigkeit ist ein Killer. Es wird nur eine Mischung aus 50 mg Teaserc + 25 mg Lyudiomil + 4 mg Clonazepam benötigt.

    Alles was schwächer ist oder diese alleine funktionieren nicht. NUR zusammen.

    Ich habe viel ausprobiert:

    Melatonin - wie ein Elefantenpellet

    Sirdalud - nicht gültig

    Chlorprotixen wirkt in einer Dosis von 100 mg, aber danach versteht der Kopf überhaupt nichts mehr

    Trittiko - schläft auch bei einer Dosis von 600 mg nicht ein!

    Donormal - funktioniert überhaupt nicht

    Propazin - lulls, aber das Problem ist das gleiche wie bei Chlorprothixen, es ist unmöglich, mit einem so behinderten Kopf zu leben

    Mirtazapin - schläft nicht ein

    relaxon - arbeitet 2 Wochen, stoppt dann plus der gleichen Seitenlinie wie auf Truskale

    Valdoksan - nicht gültig

    lerivon - nicht gültig

    Glycin - funktioniert nicht

    Phytohyptose - nicht gültig

    Alprozolam und Fenozepam wirken nur zusammen mit Blutdruck und NL

    Ich habe gestern dieses Forum gelesen und seit gestern Weidentee getrunken. Noch keine Wirkung. Ich habe gestern Abend versucht, 500 mg Baldrian zu trinken. Der Effekt ist Null. Ich wollte nicht einmal schlafen.

    Yelenovna, haben Sie Schlafstörungen? Aus welchem ​​grund Ich bin nur ein Neuling, habe deine Beiträge nicht gelesen!

    Nastya84, 27. November 2014

    Ich habe auch Schlaflosigkeit

    Begann nach einer langwierigen Psychose vor anderthalb Monaten.

    Schlaflosigkeit ist ein Killer. Es wird nur eine Mischung aus 50 mg Teaserc + 25 mg Lyudiomil + 4 mg Clonazepam benötigt.

    Alles was schwächer ist oder diese alleine funktionieren nicht. NUR zusammen.

    Ich habe viel ausprobiert:

    Melatonin - wie ein Elefantenpellet

    Sirdalud - nicht gültig

    Chlorprotixen wirkt in einer Dosis von 100 mg, aber danach versteht der Kopf überhaupt nichts mehr

    Trittiko - schläft auch bei einer Dosis von 600 mg nicht ein!

    Donormal - funktioniert überhaupt nicht

    Propazin - lulls, aber das Problem ist das gleiche wie bei Chlorprothixen, es ist unmöglich, mit einem so behinderten Kopf zu leben

    Mirtazapin - schläft nicht ein

    relaxon - arbeitet 2 Wochen, stoppt dann plus der gleichen Seitenlinie wie auf Truskale

    Valdoksan - nicht gültig

    lerivon - nicht gültig

    Glycin - funktioniert nicht

    Phytohyptose - nicht gültig

    Alprozolam und Fenozepam wirken nur zusammen mit Blutdruck und NL

    Ich habe gestern dieses Forum gelesen und seit gestern Weidentee getrunken. Noch keine Wirkung. Ich habe gestern Abend versucht, 500 mg Baldrian zu trinken. Der Effekt ist Null. Ich wollte nicht einmal schlafen.

    Yelenovna, haben Sie Schlafstörungen? Aus welchem ​​grund Ich bin nur ein Neuling, habe deine Beiträge nicht gelesen!

    Oh, sorry, lies! Irgendwo 1,5 Monate schläfst du ja nicht?

    VALOKORDIN®-DOKSILAMIN (VALOCORDIN-DOXYLAMIN) Gebrauchsanweisungen, Analoga, Preise, Bewertungen

    Geschätzte Preise:

    • Tropfen für die Aufnahme nach innen: 194 - 238 Rubel.

    Urlaub: Rezept

    Kombinierter Unterricht

    Release Form, Zusammensetzung und Verpackung

    Weiße Brausetabletten, zylindrisch, flach, mit abgeschrägten Kanten und einseitiger Kerbe; leichte Oberflächenrauheit ist zulässig; Beim Auflösen in Wasser werden Gasblasen beobachtet.

    Sonstige Bestandteile: Natriumbicarbonat, wasserfreie Zitronensäure, wasserfreies Natriumhydrogenphosphat, wasserfreies Natriumsulfat, Natriumbenzoat, Macrogol 6000.

    10 Stück - Polypropylenschläuche (2) - Pappkartons.

    Indikationen
    Dosierungsschema

    Wird eingenommen. Erwachsene mit Schlaflosigkeit, Schlafstörungen - 15-25 mg 15-30 Minuten vor dem Schlafengehen. Bei allergischen Reaktionen - in Dosen bis zu 25 mg alle 4-6 Stunden.

    Kinder im Alter von 6-12 Jahren - 6,25-12,5 mg, falls erforderlich, alle 4-6 Stunden.

    Die maximale Tagesdosis für Erwachsene beträgt 150 mg.

    Nebenwirkungen
    Gegenanzeigen
    Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit
    Anwendung bei Kindern
    Besondere Anweisungen

    Es wird mit Vorsicht bei Lungenerkrankungen angewendet.

    Einfluss auf die Fähigkeit zum Antrieb von Motortransport- und Steuermechanismen

    Bei der Behandlung mit Doxylamin (hauptsächlich tagsüber - bei allergischen Reaktionen, Juckreiz im Rahmen von kombinierten Präparaten zur Behandlung von Erkältungen) ist es erforderlich, das Führen von Fahrzeugen sowie andere Aktivitäten, die schnelle psychomotorische Reaktionen erfordern, zu vermeiden.

    Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

    Bei gleichzeitiger Anwendung von Antidepressiva, Barbituraten, Benzodiazepinen, Clonidin, Opioidanalgetika, Antipsychotika und Beruhigungsmitteln wird die Hemmwirkung von Doxylamin auf das Zentralnervensystem verstärkt.

    Bei gleichzeitiger Anwendung von Atropin und Atropin-ähnlichen Wirkstoffen, Imipramin, Antiparkinson-Arzneimitteln mit anticholinerger Wirkung, Disopyramid und Phenothiazinderivaten steigt das Risiko anticholinerger Nebenwirkungen (Mundtrockenheit, Verstopfung, Harnverhaltung).

    Bei gleichzeitiger Anwendung mit Ethanol wird die sedierende Wirkung von Doxylamin verstärkt.

    Pharmakodynamik

    Blocker N1-Histaminrezeptoren aus der Gruppe der Ethanolamine. Das Medikament hat eine beruhigende, beruhigende, antihistaminische und m-anticholinergische Wirkung. Es verkürzt die Schlafdauer, verlängert die Schlafdauer und -qualität, ohne die Schlafphase zu verändern.

    Die Wirkung beginnt innerhalb von 30 Minuten nach der Einnahme von Doxylamin und dauert 3 bis 6 Stunden.

    Pharmakokinetik

    Doxylamin wird nach oraler Verabreichung schnell und nahezu vollständig resorbiert. MKmax im Serum wird nach 2-2,4 Stunden nach Verabreichung in einer Dosis von 25 mg nachgewiesen und beträgt 99 ng / ml.

    Doxylamin wird hauptsächlich in der Leber metabolisiert. Die Hauptmetaboliten sind N-Desmethyldoxylamin, N, N-Didesmethyldoxylamin und ihre N-Acetylkonjugate. Es dringt durch histohämatogene Barrieren, einschließlich GB. PP1/2 reicht von 10,1 bis 12 Std. Der Hauptteil der Dosis (etwa 60%) wird unverändert im Urin und teilweise über den Darm ausgeschieden.

    • Tabletten, filmüberzogen: 289 - 344 reiben.

    Ich nehme das Medikament schon seit sechs Monaten. Es freut mich sehr. Perfekt und sanft wirkt. Leider kann die Apotheke diese nicht bereitstellen. Aber sie sind schlimmer. Rettet Pille Ru. Exzellenter Service, schnelle Lieferung. Danke.

    Hier bin ich fertig, als ich zum ersten Mal 30 Tropfen auf ein Glas Wasser getropft habe, es getrunken und geschlafen habe. Ich schlief ein und schlief wie ein Toter, und am Morgen wurde mir klar, dass die Droge anscheinend nicht zu mir passte, ich wollte schlafen, schien nicht ins Bett zu gehen. Ich fing an zu lesen und zu lesen, dass es besser ist, mit einer niedrigeren Dosierung zu beginnen als ich.)) Ich reduzierte meine Dosis einmal täglich eine Stunde vor dem Zubettgehen auf 20 Tropfen Valocordin-Doxylamin, wo meine Schläfrigkeit verschwand. Ich stehe morgens leicht auf und denke normal über meinen Kopf nach. Ich glaube, dass die Droge gut und gleichzeitig überhaupt nicht teuer ist.

    Ich nehme Valocordin-Doxylamin nur drei Tage lang zum Zweck meines Psychiaters ein. Ich tropfe 22 Tropfen in einer halben Stunde, bevor ich einschlafen und mich hinlegen möchte. Der erste Tag, an dem ich irgendwo in einer Stunde eingeschlafen bin, der Tag vorgestern, 40 Minuten, derselbe gestern. Morgens wache ich laut Wecker gut auf. Der Kopf ist klar, so als hätte ich wirklich geschlafen. soweit, was als nächstes passieren wird, werde ich sehen.

    Valocordin-Doxylamin ist für mich unter allen anderen Wirkstoffen, die als Schlafmittel wirken, das preisgünstigste und wirkungsvollste Mittel. Schlaflosigkeit quälte mich lange, ich entschied mich irgendwie dagegen anzukämpfen und im Tanchiki musste ich bis 4 Uhr morgens spielen, dann ging ich zur Arbeit, als würde ein Zombie laufen. Der Arzt verschrieb 22 Tropfen, am ersten Abend habe ich nur abgehackt, die ganze Nacht geschlafen, ich entschied, dass diese Dosis großartig für mich war, ich habe nur 15 Tropfen am nächsten Tag getropft und sie waren genug. Er schlief schnell ein und schlief ziemlich gut. Im Allgemeinen wurde Valocordin-Doxylamin zunächst für eine Woche, dann einen Tag später und jetzt nur noch bei Bedarf sehr selten eingenommen. Ich habe mich gefreut, dass der Kopf nach dem Schlafen klar ist und es kein Gefühl von Schlafmangel oder Erschöpfung gibt. Nicht krank, der Kopf tut nach der Einnahme nicht weh.

    Sehr gutes Medikament. Darüber hinaus hilft diese Schlaflosigkeit, in eine tiefe Schlafphase einzutauchen, nach der Sie eine schläfrige Person voller Kraft und Energie aufwachen. Genug 15 Tropfen und der Schlaf kommt sanft und unbemerkt.

    Valocordin-Doxylamin hat mir sehr geholfen, meine Schlaflosigkeit war verschwunden, da es nie vorgekommen ist, obwohl ich nach der Veränderung der Arbeit und den damit verbundenen Belastungen mein Schlafmuster völlig durcheinander gebracht habe, bis 4 Uhr morgens wach gelegen habe und bei der Arbeit träge und müde war unaufmerksam. Ich wandte mich an meine Freundin, sie empfahl mir, dieses Medikament zu trinken, alles war sehr schnell angepasst, jetzt gehe ich ohne ihn, aber ich bewahre es immer noch im Erste-Hilfe-Kasten auf, falls das Problem erneut auftritt

    Was sind die charakteristischen Manifestationen von Schlaflosigkeit? Schwierigkeiten beim Einschlafen, periodisches Erwachen, Gedächtnisstörungen, Müdigkeit, Tagesmüdigkeit und andere. Ein neues hypnotisches Medikament erschien auf dem russischen Markt - Valocordin®-Doxylamin, hergestellt vom deutschen Pharmaunternehmen Krewel Meuselbach GmbH, dem Autor des in unserem Land bekannten und beliebten Valocordin®. Im Gegensatz zu herkömmlichem Valocordin® ist Valocordin®-Doxylamin kein Beruhigungsmittel, sondern ein Hypnotikum, das in einer praktischen Form in Form von Tropfen zur oralen Verabreichung in einer vertrauten Glasflasche mit Spender erhältlich ist und zu einem Preis erhältlich ist.

    Die Korrektur von Schlafstörungen ist ein komplexer Prozess, und ich versuche immer, den Besucher über wichtige Nuancen zu informieren. Schließlich beeinflusst die Qualität des Nachtschlafes nicht nur die Leistung und Stimmung, sondern auch die Funktionsweise von Organen und Systemen. Ich glaube, dass Valocordin®-Doxylamin reichlich Möglichkeiten zur Behandlung und Vorbeugung von Schlaflosigkeit bietet. Es kann zu Beginn der Therapie angewendet werden und reduziert sowohl die Einschlafzeit als auch die Anzahl der nächtlichen Aufwachvorgänge, ohne die Schlafstruktur zu stören. Valocordin®-Doxylamin ist in einer praktischen Tropfform erhältlich, seine Wirkung beginnt innerhalb von 30 Minuten und hält bis zu 6 Stunden an.

    Vor einigen Monaten begann sie, Kunden, die über Schlaflosigkeit oder Schlafstörungen klagen, ein neues deutsches Medikament Valocordin-Doxylamin zu empfehlen, das von der Krewel Meuselbach GmbH hergestellt wird. Ich war selbst davon überzeugt, dass Valocordin-Doxylamin-Tropfen viel praktischer, effektiver und billiger sind als vergleichbare Tabletten. Erstens ermöglicht die flüssige Form eine genaue Berechnung der persönlichen Dosis und wird besser absorbiert. Zweitens schlage ich ein Medikament als Ersatz vor, wenn ich seit langem verwendete Hypnotika wie Barbiturate und Benzodiazepine ablehne Valocordin-Doxylamin macht nicht abhängig. Der dritte, aber nicht der letzte Grund für Käufer sind die Kosten: Der Preis für Valocordin-Doxylamin in der Apotheke beträgt nur etwas mehr als 100 Rubel. Daher ist Valocordin-Doxylamin bei Käufern so beliebt, dass es den normalen gesunden Schlaf wiederherstellt.

    Weitere Artikel Zu Embolien